2012
16
Freitag November

Progressive Selection

Aux Gazelles 1060 Wien
Map
Einlass: 22:00 Uhr Beginn: 22:00 Uhr
  • Abendkasse 14.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 3 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 15. November 2012

VOLUME verlost 3×2 Tickets!

 

Line Up – Live:
  • QUEROX (Prog On Syndicate – DE)
  • SUDUAYA (Altar Records – FR)

 

Line Up – DJ:
  • QUEROX (Prog On Syndicate – DE)
  • KAJOLA (Zero Gravity – AT)
  • WOLLE (Progressive Selection – AT)
  • ALEZZARO (Iono Music – AT)

 


 

Am Freitag, den 16.November ist es endlich soweit. Die Progressive Selection kehrt  zurück und präsentiert Querox und Suduaya im Aux Gazelles. Musikalisch steht der Abend ganz im Stil des Progressive Psy-Trance.

 

Das weitgehend noch unbekannte Aux Gazelles zählt zu den wenigen Locations, die mit seinem ganz besonderen Flair beeindrucken. Orientalisches Ambiente und viele gemütliche Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein, während man sich auf der Tanzfläche der ausgelassen Stimmung hingeben kann. Obwohl zentral gelegen, ist das Aux Gazelles ein Insidertip der besonderen Art und ein Wiener Juwel der Clubkultur.

 

Als Labelchef von „Prog on Syndicate“, Producer und DJ in Personalunion weiß Querox aus Berlin, wie man Tanzflächen füllt.  Kräftige, groovende Bässe werden von ihm stets gekonnt mit sphärischen, flächigen Melodien kombiniert und lassen das Publikum abheben. An diesem Abend wird er als Special sowohl ein Live als auch ein DJ-Set spielen.

 

Und mit Suduaya von Altar Records kommt gleich der zweite Live Act an diesem Abend. Bereits im zarten Kindesalter erhielt Suduaya  Violin- und Gitarrenunterricht, bevor er sich der elektronischen Musik zuwandte. Nach legendären Festivalauftritten auf dem Spirit Base, Spiritual Healing und Transylvania Calling bietet Progressive Selection jetzt eine der letzten Gelegenheiten diesen aufstrebenden Musiker zu hören, bevor er nach Asien reist.

 

Musikliebhaber, Stimmungsgarant und Szenelegende Kajola ist schon lange kein Unbekannter mehr. Bei seinen kreativen Sets kann man seinen Enthusiamus regelrecht spüren.

 

Außerdem darf man sich auf Progressive Selection Resident Wolle freuen. Der gebürtige Osttiroler begeistert das Publikum, seit ihn sein Weg nach Wien geführt hat.

Progressive Selection Mastermind und Iono Label DJ Alezzaro beweist nicht nur bei der Auswahl seiner musikalischen Gäste sein Gespür für frischen Sound. Wie kein anderer hat er stets den passenden Track im richtigen Moment parat und lässt die Herzen auf der Tanzfläche höher schlagen.

 

Folge der Elfe in einen unvergesslichen Abend wie in 1001 Nacht!