2013
21
Donnerstag November

Panzerballett

Szene Wien Hauffgasse 26, 1110 Wien
Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
  • Abendkasse 20.00
  • Vorverkauf 16.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 18. November 2013

  • PANZERBALLETT
  • PALINDROME

Das deutsch-österreichische Kult-Quintett um Extremverkrasser Jan Zehrfeld bestreitet seit nunmehr fast einer Dekade einen kollektiven musikalischen Grenzgang. Der panzerballettsche Jazz-Metal-Stil der kultigen Eigenkompositionen und Covers bekannter Stücke ist zu einem unverwechselbaren Markenzeichen der Band geworden, die sich internationales Ansehen erspielt hat.

Die Musik ist virtuos, humorvoll, mathematisch konstruiert, organisch rekonstruiert, ein Wechselbad aus wuchtiger kompositorischer Präzisionsarbeit und luftiger improvisatorischer Freiheit, von fünf studierten Musikern mit atemberaubender Präzision und Spielfreude vorgetragen.

Am Ende der letztjährigen Präsentations-Tour des aktuellen Albums ‚Tank Goodness‘ wurde in München eine DVD aufgenommen, die nun wiederum, mit erweitertem Repertoire, präsentiert wird.

Palindrome

Nach dem Debüt ‚Profit vs. WoMankind‘ (2009) präzisieren Palindrome mit dem neuen Album ‚Bundle These Last Scattered Synapses‘ (2013) ihren musikalischen Stil: Aus dem experimentellen Art-Rock reifte ein geballter, vertrackter, mathematischer Rocksound, der in Palindromes energetischen Shows ungestüm und voller Spielfreunde umgesetzt wird. Als Inspirationsquellen gelten The Mars Volta, Mr Bungle, Meshuggah oder Motorpsycho, eine wilde Mixtur aus World Music, Jazz, Metal, Pop und Funk.