2020
15
Samstag Februar

Paenda

Theater Akzent Argentinierstraße 37, 1040 Wien
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Beginn: 19:30 Uhr
Paenda am 15. February 2020 @ Theater Akzent.
  • Paenda

Die in Wien lebende Sängerin, Musikerin und Produzentin PAENDA legt nach ihren Singles „Waves“, „Good Girl“ und „Paper-Thin“ nach. Ihr zweites Studioalbum „Evolution II“ erscheint am 26.04.19 wie der Vorgänger “Evolution“ bei Wohnzimmer Records.

Wenn PAENDA in ihrem Heimstudio an Sounds bastelt, werden Genre-Schubladen und stilistische Einpferchungen mit Freude und Leidenschaft über den Haufen geworfen. Ihr Stil vermischt Elektronik, Hip-Hop, Pop und Techno, ohne ins klischeehaft-prätentiöse abzurutschen. PAENDA baut Brücken zwischen dem Underground und dem Mainstream.

PAENDA – für Österreich beim Eurovision Song Contest

Mit der Ballade „Limits“ vertritt PAENDA Österreich beim diesjährigen Eurovision Song Contest im Mai in Tel Aviv. ORF-Programmdirektorin Mag. Kathrin Zechner: „Mit PAENDA setzen wir in Tel Aviv ein ausdrucksstarkes Zeichen für das moderne, kraftvolle Musikland Österreich. PAENDA ist eine herausragend vielseitige Künstlerin und Frau, die die Songs, die sie eindrücklich singt und interpretiert, nicht nur selbst komponiert und textet, sondern auch produziert – also ihre Kunst zu 100 Prozent lebt.“

PAENDA und die Musik – die Geschichte einer großen Liebe

Ihre musikalische Laufbahn startet die Ausnahmekünstlerin im zarten Alter von 14 Jahren: sie schreibt erste eigene Songs und lernt Gitarre und Klavier, um diese auch selbst einzuspielen. 2015 wird schließlich ihr Einzelprojekt PAENDA geboren. Als Solokünstlerin beginnt sie nicht nur selbst zu komponieren und Songtexte zu verfassen, sondern produziert ihre Musik auch gleich selbst. Ihr Markenzeichen: starke Beats, eklektischer Synthie Sound und im Vordergrund ihr starke Stimme, die von innerer Stärke, Emanzipation, Liebe und Selbstfindung erzählt, ohne dabei an Authentizität zu verlieren.