2022
Von 28
Samstag Mai
Bis 28
Samstag Mai

Old Mrs. Bates | EP Release + I'm a Sloth + Eerah

B72 Hernalser Gürtel 72-73, 1080 Wien
Map
Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
  • Abendkasse 10.00
Old Mrs. Bates | EP Release + I'm a Sloth + Eerah am 28. May 2022 @ B72.
  • I'm a Sloth

Sa, 28.05.2022 | 20:00
B72 (Hernalser Gürtel Bogen 72-73, 1080 Wien)
presented by Rola Music

OLD MRS. BATES (AT) „Nothing Makes Sense“ EP Release Show
In Zeiten von Pop und oftmals damit einhergehend seichten Texten und übertrieben glatten Produktionen, vergisst man oft als Musiker und als Hörer, was eigentlich wirklich wichtig ist: Feeling. Authentizität. Spaß! Und man darf sich sicher sein, dass die beiden Burschen von Old Mrs. Bates extrem viel Spaß haben, wenn sie ihre Musik durch die Amps jagen. Am 20.5. erscheint nun endlich die EP „Nothing Makes Sense“ – mit den Hitsingles „Cold Place“, „Call Me Over“, und „Old Man“.

Supports:
I’M A SLOTH (AT) ist ein energiegeladenes Power-Trio aus Wien, das den Grunge der 90er mit Punkattitüde und gelegentlichen Bluesanleihen zelebriert. Die Band supportete Kurt Cobain’s Busenfreunde Mudhoney und Tad Doyle (Ex-Tad), sowie die Underground-Legende Lydia Lunch feat. Weasel Walter & Bob Bert (Ex-Sonic Youth). Außerdem bespielten sie die FM4-Bühne am Donauinselfest, das FM4 Protestsongcontest Finale im Rabenhof Theater und das renommierte Wiener Popfest. Bis dato veröffentlichten I’m a Sloth zwei Studioalben und brachten 2020 die EP „My Body Is My Capital“ beim Wiener Label Between Music heraus. Die fünf Tracks des aktuellen Tonträgers verurteilen u.a. Wilderei („Hunting Season“), Falschheit („Fake Snake“) und den weltweiten Influencer-Wahn („My Body Is My Capital“).

EERAH (AT) Sie begegnen sich auf der Tanzfläche. Lichter hetzen sich selbst durch den Rauch. Für den Moment ist es still. Die Band setzt ein. Alles ist unmittelbar. Gemeinsam wechseln sie durch die Jahrzehnte. Mal psychedelisch, mal melancholisch, mal stürmisch, mal zahm, mal 60s, mal 90s … mal wie Wasser und dann wie Nebelschwaden, aber immer wie Wien.
Den Zenit der Nacht längst überschritten, hasten sie von Höhepunkt zu Höhepunkt. Noch ein letztes Mal explodieren. Wie die Band heißt fragt er sie – sie antwortet Eerah.