2019
24
Freitag Mai

Özlem Bulut Band

RadioKulturhaus Argentinierstraße 30a, 1040 Wien
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Beginn: 19:30 Uhr

Die Özlem Bulut Band, Fixstern der österreichischen Worldmusic-Szene, feiert mit Freunden auf der Bühne des Großen Sendesaals ein verspätetes Fest zum zehnjährigen Bestehen.

Özlem Bulut begann ihre Karriere als Straßenmusikerin, setzte sie als Opernsängerin fort und schuf 2008 mit ihrer Band ein Musikprojekt, das Elemente anatolischer und orientalischer Musik mit Jazz, Pop und Soul verbindet und noch im Gründungsjahr den Förderpreis der Austrian World Music Awards erhielt. Nach den Alben „Bulut“ und „Ask“, mit dem es das Ensemble sogar in die European World Music Charts schaffte, begibt sich die Combo nun auf neues orientalisches Terrain. Marco Annau, der auch die Tasten betätigt, hat hierfür frisches Liedmaterial erstellt. In gewohnter Manier mischen sich eingängige Melodien und trickreiche Arrangements mit profunden Improvisationen des bekannten Wiener Sopran-Saxophonisten Andrej Prozorov.