2013
12
Freitag April

Niesenberger Clubgeschichten mit David Keno

Niesenberger Niesenbergergasse 16, 8020 Graz
Map
Einlass: 23:00 Uhr Beginn: 23:00 Uhr
  • Abendkasse 8.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 1 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 10. April 2013

  • DAVID KENO (Get Physical, Kindisch / Berlin)
  • MACELLO BASSTROJANI (sound.kasten)
  • MARTIN KOBER (landlordbeats)
  • MILIAN T. (audiotherapie)
  • MELODIC SOUL (klarer klang)
  • BRIGHT NIGHT LIGHT (aficionados, gegenwart)
  • SAUS N BROWSE (aficionados, gegenwart)
  • Visuals: [MO:YA] & OCHORESOTTO

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Februar schreiben die Niesenberger Clubgeschichten am Freitag, den 12. April 2013, mit einem weiteren Berliner Headliner DAVID KENO im Kulturzentrum Niesenberger ihre Fortsetzung. Der Gast aus der deutschen Technohauptstadt befindet sich dabei in bester Gesellschaft mit den Herrschaften MACELLO BASSTROJANI, MARTIN KOBER, MILIAN T., MELODIC SOUL, BRIGHT NIGHT LIGHT und SAUS N BROWSE.

Als DJ oder Live Act bewegt sich DAVID KENO im Spektrum zwischen Minimal Techno und House. Seine Produktionen zeichnen sich durch eine grundlegende melodiöse Substanz aus, die über funktionale Beats und straighten Techno hinaus geht: „He is a master of sampled melody, folding and coaxing unexpected sounds into rhythmic accompaniment.“

Der gebürtige Schweizer DJ und Produzent begann seine musikalische Laufbahn klassisch mit Gitarre und Schlagzeug, entdeckte aber bald seine Liebe zur elektronischen Musik. Der Durchbruch erfolgte 2005 unter dem Alter Ego Vernis mit der EP „Bubble Bath“ und einem gelungenen Trentemöller-Remix. Es folgten zahlreiche Releases auf renommierten Labels wie Trapez, Stil vor Talent, Get Physical oder Kindisch. 2007 erfolgte zudem die Gründung des eigenen Labels KenoRecords.