2019
09
Samstag März

Megan Davies

B72 Hernalser Gürtel Bogen 72, 1080 Wien
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:30 Uhr

Gewinne 1 x 2 Karten

Exklusives Gewinnspiel für unsere User!
Teilnahmeschluss: 07. März 2019

Megan Davies am 9. March 2019 @ B72.

Megan Davies ist eine in Nashville ansässige Pop-Künstlerin, die ursprünglich aus Harrisburg stammt. Sie absolvierte die Belmont University, wo sie Songwriting und klassische Gitarre studierte. Im Sommer 2013 begann Megan damit, akustische Cover und Mashups auf YouTube hochzuladen – in Zusammenarbeit mit ihrer Schwester Jaclyn und anderen Künstlerfreunden in Nashville. Seitdem hat ihr kreativer Stil sie zu 190 Millionen Views und 1,3 Millionen Abonnenten gebracht. Ihr Influencer-Status hat viele erstaunliche Möglichkeiten hervorgetan. Von der Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz und der American Cancer Society bis hin zu Auftritten für Hugh Jackman, Zac Efron, Zendaya und die Schöpfer von „The Greatest Showman“ bis zur Teilnahme an der Filmpremiere in New York.

Während Megan gerne Covers und Mashups produziert, liegt ihre Leidenschaft darin, eigene Musik zu schreiben und zu performen. Ihr einzigartiger Sound wurde durch eine Kombination aus Commercial Pop, Indie Folk und Experimental Rock beeinflusst. Ihr Debütalbum, Bad Poetry EP, erschien im Juli 2017. Dieses völlig unabhängige Projekt hat über 2,8 Millionen Spotify-Streams angesammelt und der Titeltrack der EP wurde 5x pro Tag für 5 Monate auf Sirius XM’s The Coffee House Station gespielt. Sie hat Shows für Jennifer Hudson, Boyce Avenue, Madilyn Bailey und Noah Guthrie eröffnet. Als Intro für ihr bevorstehendes Sophomore-Projekt hat Megan 2018 zwei Singles veröffentlicht. Megans emotionale Single “Does not Matter” wurde vom Parade Magazine begeistert angenommen und in den Mediabase Radio Charts veröffentlicht. Ihr Follow-up-Endless-Sommer-Jam, “Moonlight” wurde am 3. August veröffentlicht und streamt 36K+ Mal pro Woche. Nächsten Februar wird Megan die The Moonlight Tour in den USA und in ganz Europa headlinen – am 9. März 2019 dann live im B72 Wien.

Im April 2016 war Megan der Featured Artist für die von Spotify kuratierte Playlist “Acoustic Covers”, die weltweite Bekanntheit erhielt. Ihr Katalog auf Spotify erhält über 6 Millionen Streams pro Monat. Im Juni 2015 erreichte ihr 3-Song-Mashup “See You Again / Love Me Like You Do / Sugar” Platz 1 der US-amerikanischen und der Global Spotify Viral 50-Charts. The Coffee House station auf XM Radio wählte Megan und Emily Hackett Coverversion von Lordes “Royals” zum Besten Cover des Jahres 2013.