2013
04
Donnerstag April

Meena Cryle & The Chris Fillmore Band 'Southern Soul, Blues & Rock `n` Roll'

Reigen Hadikgasse 62, 1140 WIEN
Map
Einlass: 20:30 Uhr Beginn: 20:30 Uhr
  • Abendkasse 25.00
  • Vorverkauf 23.00

Besetzung

Meena Cryle: Vocals; Guitar

Chris Fillmore: Electric Guitar, Slide Guitar

Roland Guggenbichler: Piano, Hammond Organ

Marlene Lacherstorfer: Bass

Franky Cortez: Drums

‚…the whole Beale Street is talkin` about you guys…‘ – IBC Volunteer
Erhobenen Hauptes kamen Meena Cryle & The Chris Fillmore Band aus Memphis zurück. Und das mit Grund! Man hat berührt, man hat begeistert, ja man hat Eindruck hinterlassen auf der legendären Beale Street in Memphis Tennessee !!!
Nach ihrem großartigen Erfolg bei der 29th International Blues Challenge in Memphis, Tennessee (der Hauptstadt des Blues, Soul & Rock`n`Roll), gastieren Meena Cryle & The Chris Fillmore Band nun am 4. April 2013 im Rahmen des Vienna Blues Spring im Reigen.
‚My mother she told me every day I should be strong‘ singt Meena Cryle im Opener ihrer neuen CD. Diesen Rat dürfte sich die Sängerin zu Herzen genommen haben. ‚Immer wenn mich etwas besonders bewegt, setze ich mich hin, greife zur Gitarre und singe‘, erzählte sie einmal im CONCERTO-Interview.
Meena Cryles Roots-Kosmos ist breit gefächert, doch stets im Blues wurzelnd. Dies zeigt sich auch im Songwriting, einem nahezu unverzichtbaren Bestandteil eigenständiger musikalischer Identität. Trotz ihrer Jugend ist Meena bereits einen weiten Weg gegangen. Musik sei dabei ihre Berufung, hält sie fest.
Der begnadete Gitarrist Chris Fillmore ist für das musikalische Gesamtkonzept weit mehr als ein unterstützendes Bandmitglied, er ist vielmehr der zentrale Anker, von welchem aus die Sängerin ihre Explorationen durchführen und gesichert wieder zu ihm zurückkehren kann. Cryle/Fillmore bilden ein Gespann, das in dieser Intensität im gegenwärtigen Blues nicht allzu oft zu finden sein dürfte.
‚…you guys made me cry tonight.‘ – Jack Sullivan, World Blues Magazine