2011
14
Freitag Oktober

Media Opera Summer Season Closing

Marx Halle Karl Farkas Gasse, 1030 WIEN
Map
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
Gratis Eintritt!

Warm anziehen heißt es am Ende der Sommersaison 2011, denn auch zum Abschluss gibt es wieder viel zu entdecken, beobachten, diskutieren und natürlich auch zu tanzen. Drei interaktive Installationen laden dazu ein, sich direkt am künstlerischen Geschehen zu beteiligen und damit die Temperaturen vergessen zu lassen. Sollte das nicht reichen so stellen wir auch gegen frierende Tanzbeine ein Gegenmittel zur Verfügung: Das aufstrebende Produzenten-Duo „Weisz & Schrenk“, gibt sich die Ehre und bietet uns einen Vorgeschmack auf ihre anstehenden Releases auf Megablasts’s neu gegründetem Label Luv Lite Recordings. Unterstützung erhalten die beiden von dem „quasi“ MediaOpera-Resident Gebrüderpaar Burg.


 

Installationen:
  • ’skia‘ von Andreas .muk. Haider
  • ‚Einzelle‘ von Iljeva Ljubov, Benedikt Lutz, Manfred Lackner, Adi Markusich Bernhard, Matiasek & Patrick Pöhl
  • ‚broken silence‘ von a:s und me

 

Visuelle Raumgestaltung
  • ‚Wrecking Film‘ von Eisnecker

 

DJ
  • Weisz & Schrenk (Luv Lite Rec., Gigolo Rec.)
  • Gebrüder Burg (quasi, AudioMedics)

 

VJ
  • adisign