2023
28
Freitag April

Måneskin presented by Mind over Matter

Wiener Stadthalle Roland-Rainer-Platz 1, 1150 Wien
Map
Einlass: 18:30 Uhr Beginn: 19:30 Uhr

Ausverkauft

Måneskin am 28. April 2023 @ Wiener Stadthalle.

Måneskin geben heute Details zu ihrer ersten Welttournee bekannt, die 48 Termine in Nordamerika und Europa umfassen wird. Die LOUD KIDS Tourdaten wurden erweitert, um die allererste Headline-Tour der Band in Nordamerika einzuschließen, sowie um Upgrades und Ergänzungen zu den auf Grund der großen Nachfrage verschobenen europäischen Indoor-Shows.

Die Tournee beginnt am 31. Oktober 2022 in Seattle und führt Måneskin in 16 weitere nordamerikanische Städte – darunter New York, San Francisco, Las Vegas, Washington und Kanada – bevor sie 2023 auf ihre neu geplante Europatournee gehen, plus neue Termine. Aufgrund der großen Nachfrage haben Måneskin ihre Europa-Shows auf ikonische Veranstaltungsorte wie die Londoner O2-Arena, die Accor-Arena in Paris und die Berliner Mercedes-Benz-Arena ausgeweitet, sowie auf zusätzliche Termine in Spanien, Dänemark, Österreich, Lettland, Estland und Italien.

Der Vorverkauf für die Fans beginnt am 22. März um 10 Uhr Ortszeit und endet am 24. März um 22 Uhr Ortszeit. In den USA beginnt der Vorverkauf auf Spotify am 23. März zur gleichen Zeit.

Der allgemeine Ticketverkauf beginnt am Freitag, den 25. März um 10 Uhr Ortszeit in den USA / 14 Uhr (CET) in Europa.

Alle Tourdaten, Tickets und Informationen finden Sie unter: bit.ly/maneskintourpostponement

In einem heutigen Statement (vollständiges Zitat hier) schrieb Måneskin:

„Wir sind so aufgeregt, euch endlich sagen zu können, dass unsere LOUD KIDS Tour sooooo viel lauter geworden ist, wirklich weltweit!!! Die LOUD KIDS Tour wird noch lauter und wir werden sogar unsere allererste Headline-Tour in den USA spielen. Alle unsere verschobenen europäischen Indoor-Termine wurden aufgrund der großen Nachfrage aufgestockt und wir haben ein paar neue Termine für alle hinzugefügt, die die Chance verpasst haben, ihre Tickets zu bekommen.

Natürlich ist es sehr schwierig, Konzerte anzukündigen, während der schreckliche Krieg in der Ukraine weitergeht und unschuldige Menschen leiden. Wir sind am Boden zerstört für das ukrainische Volk und wir stehen solidarisch an seiner Seite. Und aufgrund der Entscheidungen der Machthaber, die das Leben so vieler unschuldiger Menschen betreffen, werden wir unsere russischen Termine nicht wahrnehmen. Wir müssen alle gemeinsam für den Frieden eintreten, jetzt und immer.“

Tickets, die für die Tourdaten 2022 gekauft wurden, behalten ihre Gültigkeit für die heute angekündigten neuen Termine. Alle Open-Air-Shows, einschließlich Verona, Circo Massimo und Lignano Sabbiadoro, werden stattfinden, ebenso wie die bereits angekündigten Auftritte bei allen Festivals. Alle Informationen zu den abgesagten Russland-Shows und der verschobenen Ukraine-Show finden Sie unter: www.savshow.com

2022 wird sich die schnell aufstrebende Band mit einer Reihe großer Festivalauftritte in diesem Sommer auf ihre Nordamerika-Tournee vorbereiten, darunter Coachella, Lollapalooza, Reading & Leeds, Rock in Rio, Pinkpop, Rock Im Park & Rock Am Ring und mehr. Nach einem Jahr des Erfolgs mit 7 Diamant-, 161 Platin- und 37 Goldschallplatten haben die italienischen Rocker ihren globalen Status in einigen der größten Musikmärkte der Welt gefestigt. Letztes Jahr eroberten Måneskin mit ihren Hits „I Wanna Be Your Slave“ und „Beggin'“ das Vereinigte Königreich und waren damit die erste italienische Band in der Musikgeschichte, die mit zwei Singles gleichzeitig die Top 10 der britischen Charts knackte.

Und als sie ihre neue Europatournee ankündigten, waren alle Tickets innerhalb von zwei Stunden ausverkauft! Zu den weiteren Erfolgen zählen die doppelte Nominierung bei den BRIT Awards 2022 in den Kategorien „International Group“ und „International Song“ sowie der Gewinn der MTV European Music Awards in der Kategorie „Best Rock“, der erste Sieg eines italienischen Künstlers in einer internationalen Kategorie überhaupt, und die Premios Odeón für „Revelación Internacional“.

Ihr Triumph in den USA war ebenso beeindruckend. Måneskin gaben zwei Sonderkonzerte in New York und Los Angeles und waren Ehrengäste beim Konzert der Rolling Stones in Las Vegas. Außerdem traten sie in den wichtigsten TV-Shows auf, der Tonight Show von Jimmy Fallon und der Ellen DeGeneres Show, und gaben bei ihrem ersten Auftritt in Saturday Night Live eine herausragende Vorstellung von „Beggin'“ und „I Wanna Be Your Slave“.