2020
21
Dienstag April

Lucy Dacus abgesagt Support: Fenne Lily

Karten können auf jenem Weg retourniert werden, auf dem sie bezogen wurden.

Jetzt Tickets sichern unter
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
  • Vorverkauf 21.80
Lucy Dacus am 21. April 2020 @ .
  • Lucy Dacus

018 stellte einen Meilenstein für Lucy Dacus aus Richmond, Virginia, dar. Ihr weithin gefeiertes Album namens „Historian“ wird von NPR, Rolling Stone, Pitchfork, Billboard, Paste und Stereogum in den höchsten Tönen gelobt – und oft als eines der besten Alben des Jahres geführt. Und allein aufgrund ihres Tourplans erkennt man, dass die Künstlerin auch 2019 nicht minder produktiv war. Neben den Konzertreisen fand sie aber trotzdem noch die Zeit für eine EP mit dem Referenznamen „2019“.

In diversen Studios über die letzten beiden Jahre aufgenommen, handelt es sich bei den Tracks auf „2019“ um Coverversionen sowie Eigenkreationen von Songs, die sie mit jährlichen Feiertagen verbindet: Valentinstag, Muttertag, Unabhängigkeitstag, Bruce Springsteens Geburtstag, Halloween, Weihnachten und Neujahr.

Zu Ehren des Valentinstags veröffentlicht Dacus zum Beispiel ein Cover von Edith Piafs „La Vie En Rose“, das sie auf Französisch und Englisch singt. Dacus‘ klarer Gesang schwebt förmlich über dem klingenden Klavier und verweist auf ihr Popstar-Potential. „Seit ich ihn zum ersten Mal hörte, wusste ich, dass La Vie En Rose ein perfekter Song ist. Damals fühlte ich, dass ich mich eines Tages verlieben würde“, sagt Dacus und fügt hinzu: „Ich möchte, dass jemand dieses Lied hört, während er mit Höchstgeschwindigkeit zu der Person läuft, die er liebt, um seine tiefe, unsterbliche Liebe zu bekennen.“

Von dem ergreifenden Refrain von „My Mother And I“ bis zur temperamentvollen Version von „Dancing In The Dark“, den politisch aufgeladenen Texten von „Forever Half Mast“ bis zur geradezu gespenstischen Atmosphäre von „In The Air Tonight“ ist „2019“ eine fesselnde Werksammlung, die Lucys Vielseitigkeit als herausragende Cover-Künstlerin und ebenso herausragende junge Songwriterin in den Vordergrund rückt.

Apropos Feiertage: kurz nach Ostern wird Lucy Dacus uns in Wien beehren und die Zuschau- & ZuhörerInnen mit ihrer Stimme bezaubern.