2017
30
Sonntag April

Live.Love.Life - The Party

Schwarzberg Schwarzenbergplatz 10, 1040 WIEN
Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 19:00 Uhr
  • Abendkasse 12.00
  • Vorverkauf 10.00

Gewinne 4 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 19. April 2017

Live.Love.Life - The Party am 30. April 2017 @ Schwarzberg.
  • [dunkelbunt]
  • Café Olga Sanchez

Ein Fest für Menschen mit einem positiven Blick auf Morgen!

Du konsumierst eher achtsam und nachhaltig?
Begriffe wie Vegetarisch, Vegan, Yoga oder ganzheitliches Körperbewusstsein lassen Dir nicht gleich alle Haare zu Berge stehen?

Bei aller Achtsamkeit möchtest Du dein hedonistisches Herz aber nicht zu kurz kommen lassen?????

Du bist philanthrop, machst auch gern Party und drehst schon mal so richtig auf, aber in den meisten Clubs ist es Dir entweder zu verraucht oder einfach einen Tick zu laut?

Na dann wird Dir diese Party gefallen:

LIVE.LOVE.LIFE – The Party

Ein Fest, eine Party, ein Gathering ….
für Menschen , die sich gerne frei fühlen, die beim Tanzen auch mal die Schuhe ausziehen und keine Angst haben, sich gehen zu lassen 😉

Wir feiern die Liebe, das Leben und auf drei Floors:

auf dem LIVE FLOOR
tritt GIANNA mit ihrer Band auf, sie präsentiert ihr im November 2016 releaste Doppel EP ‚ONE‘ und ein paar unreleaste Tracks ihres folgenden Albums. Zum ersten Mal live, und zum letzten Mal vor der baldigen Babypause 😉 😉 <3
Somit sind nicht sechs, sondern sieben Personen auf der Bühne 😉
Ihr Sound ist voll positiver Messages und dabei so groovig und beatlastig, dass man gar nicht anders kann als zu tanzen.

MR ULF LINDEMANN aka [dunkelbunt] hat sich auch angekündigt. Er bringt ein prall gefülltes Köfferchen voller Musik-Souveniers von seinen weltweiten Reisen mit. Wir durften schon ein paar seiner neuen Tracks sowie Edits hören…wir sagen nur: w.o.w. LOOOOVEEE

Um Mitternacht nehmen Euch CAFE OLGA SANCHEZ mit auf ihre grenzenlose Musikreise. Ekstatische Musik ohne Genrevorgaben.
Auch sie haben ein paar neue Nummern im Gepäck, ihr könnt Euch auf eine gute Mischung aus Cumbia, Raggaeton, funkigen Beats mit einem guten Schuss balkan- & klezmerlastiger Rhythmen freuen.

Nachher spielen die Jungs vom BLECH&BASS, die sind auch vom ehemaligen OST-KOLLEKTIV – also ein kleines OSTKLUB-REVIVAL, ausgelassene Musik aus aller Herren Länder.

Im LIFE-FLOOR,
dem Schwarzberg Klub-Raum, beglücken Euch nicht nur die Göttinnen von der KOMMUNE 22 mit ihren eklektischen Party-Sound, es wird auch für Euer leibliches Wohl gesorgt:

Es bieten die Bäckerinnen vom NOMNOM ihre süßen veganen Köstlichkeiten für kleines Geld an und die Elfen vom HARVEST CAFÉ-BISTROT bringen absolut geniales pikantes veganes Fingerfood, ein/zwei Onepots uhund es gibt den ganzen Abend unglaublichen Power-Chai!

Die Schwarzberg-Crew hat für Euch ausgesuchte biologisch angebaute Weine in petto, dazu gibt es das ausgezeichnete Bio-Hadmar Bier und vegane Cocktails
(so z.B. den ‚Vegan White Russian,‘ absoluter Hammer und Sichel) und natürlich auch Fresh-Power Drinks.

Wenn Du ein bisserl relaxen willst, es gibt eine Chill-Aera, den LOVE FLOOR. Dort bietet sich Dir die Möglichkeit eines
‚HAPPY FOLX SPEED DATING‘, das ist ein ungezwungenes Meeting für Leute mit der gleichen Lebens-Ausrichtung. (siehe oben, hahah)
Natürlich genderfrei 😉

++ wir arbeiten auch ganz subversiv mit AROMA-THERAPIE- Elementen und vielleicht gibt es auch eine Healing-Area mit therapeutischer Körperarbeit gegen kleine Spenden.

Achtung:
Das Fest beginnt früh, schon um 19 Uhr, damit die Leute, die kleine Kinder haben noch gut abfeiern können, bevor sie den Babysitter ablösen müssen 😉

++ Enden soll die Party um 04:30, vielleicht mit einem gemeinsamen Sonnengebet am Schwarzenbergplatz –
bei Regen natürlich indoor.

www.schwarzberg.wien