2019
10
Mittwoch April

Leibnitzer Bluestage ABO

Marenzikeller Bahnhofstraße 14, 8430 LEIBNITZ
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Beginn: 20:00 Uhr
Leibnitzer Bluestage ABO am 10. April 2019 @ Marenzikeller.

Mittwoch, 10. April 2019, 20 Uhr
B.B. & THE BLUES SHACKS (D)
25 Jahre weltweit auf Tour, das sind mehr als 4000 Konzerte – Die BBs lieben ihre Musik und spielen den Blues so gekonnt, dass selbst die Amerikaner inzwischen den Hut vor dieser deutschen Band ziehen. Mit ihrer Mischung aus “Rhythm & Blues” und einem Hauch “Sixties Soul” haben Sie sich eine Fangemeinde um den ganzen Globus erspielt.

Michael Arlt – Gesang, Mundharmonika
Andreas Arlt – Gitarre
Fabian Fritz – Klavier, Keyboard
Henning Hauerken – Bass
Andre Werkmeister – Schlagzeug

Donnerstag, 11. April 2019, 20 Uhr
ULRICH ELLISON & TRIBE (USA / AUT)
Mittlerweile einer der bekanntesten Gitarristen in Austin TX, kombiniert sein Stil die Erdigkeit des Blues mit der Finesse klassischer Musik und dem Drive eines Rockers.
Live überzeugt Ellison mit ausgereifter Dynamik, Vielseitigkeit und starker Bühnenpräsenz. Mit Ehefrau Sabine Ellison’s solidem Bassfundament hinter sich, setzt er mühelos zu waghalsigen Gitarrenhöheflügen an, die auch schon mal inmitten des Publikums enden können. Wir freuen uns den gebürtigen Grazer samt Ehefrau Sabine, sowie Jörg Haberl am Schlagzeug, nach 10 Jahren wieder in seiner Heimat begrüßen zu können!

Freitag, 12. April 2019, 20 Uhr
LITTLE GEORGE SUEREF (UK / IT)
Little George Sueref ist bekannt für seine einzigartige, hohe und soulige Stimme, die ein Gefühl der Einsamkeit vermittelt, wie es im Downhome Blues der 50er und 60er verwurzelt ist.
Little George kann zurückblicken auf zahllose Auftritte und Aufnahmen mit Größen und Legenden wie Lazy Lester, John Primer, Big Jack Johnson, Ali Farka Touré und Nick Lowe. Seine Auftritte haben ihn in den letzten 30 Jahren an viele Orte in Europa und Amerika geführt, nun ist er endlich in Leibnitz angekommen!

Little George Sueref – voice, guitar and harp
Davide Mazzantini – guitar
Max Prandi – bass
Vincenzo Barattin – drums

Samstag, 13. April 2019, 20 Uhr
THE BLUES MESSENGERS – “SIR” OLIVER MALLY – Alex Meik & Peter Müller feat. Stephan Holstein (AUT/D)

Oliver Mally zählt nicht zu den Blues-Dogmatikern, die nichts gelten lassen abseits der reinen Lehre und traditionsreichen Nische. Vom “Sir” hat man Bob Dylan- oder Nirvana-Interpretationen genauso gehört wie mit Feingefühl adaptierte Coverversionen seiner Vorbilder Albert King, Buddy Guy, John Lee Hooker, B.B. King oder Albert Collins.
Holstein begann seine Karriere im Alter von 13 Jahren in den Jazzclubs in und um München. Seine stilistische Bandbreite reicht von der Musik Django Reinharts über sein eigenes Klassik-Trio bis hin zu zeitgenössischen Jazzprojekten.

Line-up:
“Sir” Oliver Mally: guit, voc
Alex Meik: upright bass, voc
Peter Müller: drums
Stephan Holstein: sax