2018
22
Donnerstag November

"LÅNG LÅNG WINTER” Vernissage

Kunstraumretz Kremserstraße 16, 2070 Retz
Map
Einlass: 18:00 Uhr Beginn: 18:00 Uhr
Gratis Eintritt!

Ida-Marie Corell
Elisabeth Czihak
Regula Dettwiler
Franz Graf
Johannes Heuer
Michael Kos
Renate Korinek
Andreas Nader
Gabriele Beautiful
Claudia Schumann
Manuel Strasser
.
.

“LÅNG LÅNG WINTER”

folgt der “THE GRAND OPENING” als TEIL 2 der Gruppenausstellung mit lokalen Künstler*innen
kuratiert vom Kunstraum Retz

Eröffnung 22.11. 2018 um 18:00
Begrüssung durch den Abteilungsleiter Mag. Hermann Dikowitsch der Abteilung Kunst & Kultur Niederösterreich

Ausstellungsdauer 23.11.2018 – 31.03.2019
FROZEN TIMES : Öffnungszeiten bis März nach Verabredung

Der zweite Teil der jahresübergreifenden Gruppenausstellung im Kunstraum Retz ist eine Ausstellung, nicht wie im herkömmlichen Sinne mit einem thematischen oder einzelnen Schwerpunkt, sondern mit einem regionalen. Die außergewöhnliche Beziehung Niederösterreichs zur Kunst spiegelt sich in den vielen in Niederösterreich angesiedelten Künstler*innenateliers und Kulturinitiativen wieder.
Mit unserem Leitspruch “act local – think global” setzten wir lokale Kunst und Kultur in einen internationalen Fokus und gestalten globale Zukunft auf lokalem Niveau.
Es ist die Sache selbst, der Ort, das Haus, die Situation und die Menschen, die das Retzer Land so einzigartig macht.
Dieses ganz gewisse Etwas – möchten wir im zweiten Teil unserer lokalen Gruppenausstellung “LÅNG LÅNG WINTER” einfangen und durch seine grossen transparenten Fenster sichtbar für “alle” im Kunstraum Retz bis ende März 2019 zeigen.

Gezeigt werden Positionen von Künstler*innen, die im Retzer Land und Umgebung leben und arbeiten.

Ida-Marie Corell
Elisabeth Czihak
Regula Dettwiler
Franz Graf
Johannes Heuer
Michael Kos
Renate Korinek
Andreas Nader
Gabriele Schöne
Claudia Schumann
Manuel Strasser

to be continued …

——————————-
E

“LÅNG LÅNG WINTER”

follows “THE GRAND OPENING” as PART 2 of our local group exhibition

Opening 22.11. 2018 and 6pm

Welcomed by Mag.Hermann Dikowitsch of the department Art & Culture Lower Austria

Exhibition duration 23.11.2018 – 31.03.2019
FROZEN TIMES: Opening hours until March by appointment

Annual group exhibition with local artists curated by Kunstraum Retz.

The second part of the annual group exhibition at the Kunstraum Retz is an exhibition, not in the traditional sense with a thematic or single focus, but with a regional one. Lower Austria’s extraordinary relationship to art is reflected in the many artists’ studios and cultural initiatives in Lower Austria.
With our slogan “act local – think global”, we put local art and culture in an international focus and shape the global future at a local level.
It’s a combination of itself, the location, the house, the situation, and the people that forms the Retzer Land so uniquely.
This very special something – we would like to capture in the group exhibition titled “LÅNG LÅNG WINTER” and show through our large transparent windows visible to “all” at Kunstraum Retz until the end of March 2019.

Shown are positions of artists living and working in the Retzer Land or surroundings.

Ida-Marie Corell
Elisabeth Czihak
Regula Dettwiler
Franz Graf
Johannes Heuer
Michael Kos
Renate Korinek
Andreas Nader
Gabriele Beautiful
Claudia Schumann
Manuel Strasser
.
.
.
to be continued…