2019
07
Donnerstag Februar

KISS vs. AC/DC Kiss

Szene Wien Hauffgasse 26, 1110 Wien
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Einlass: 20:00 Uhr
  • Stehplatz 20.10
KISS vs. AC/DC Kiss am 7. February 2019 @ Szene Wien.

Die KISS Forever Band tritt seit 1995 mit originalgetreuem Outfit und Show auf. Unter anderem auch schon mit dem Drummer von KISS, Eric Singer. Seiner Meinung nach ist die KISS Forever Band – berücksichtigt man sowohl ihren Klang als auch ihr Aussehen – die beste und authentischste Tribute-Band, mit der er bislang zusammenspielte.

Die Band spielte bereits mehr als 1000 Shows in 27 verschiedenen Ländern und liegt damit im weltweiten Vergleich über allen anderen KISS Tribute Bands.
Die KISS Forever Band eröffnete bereits für Bands wie, The Sweet, Slade, Scorpions, Nazareth, Gotthard, Uriah Heep, Lordi und wurde im Januar 2012 unter mehr als 200 Mitbewerber aus der ganzen Welt von Fans und den Original-Mitgliedern von KISS unter die besten vier Tribiute-Bands weltweit gewählt, sowie mit dem Titel „No. 1 European KISS Tribute Band” ausgezeichnet.
Zum 20. Bühnenjubiläum im Oktober 2015 standen sie mit Bruce Kulick (ehemaliger Gitarrist von KISS) zusammen auf der Bühne.

Das Repertoire der Band umfasst das Gesamtwerk von KISS von 1973 bis heute, -über 80 Songs angefangen bei den größten Hits über Songmaterial von Soloalben der Mitglieder bis hin zu zahlreichen Überraschungsliedern, die auch KISS im Original Live nie spielten.

… versus …

Thunderballs, die österreichische AC/DC Coverband, spielt seit Ende 2004 die Hits der australischen Rockband. Authentisch und mit einer explosiven Bühnen-Show setzt die Band das Repertoire der zeitlosen Legenden, welches aus gleichen Teilen der Bon Scott und Brian Johnson Ära besteht, originalgetreu um. Eine Show vereinigt alle Elemente eines AC/DC Konzerts.

Thunderballs, gelten dadurch sowohl national, als auch international, als eine der besten AC/DC Tribute Bands. Die Band absolvierte bereits Auftritte in ganz Europa, unter anderem auch Pre & After-Show Gigs bei AC/DC Konzerten, spielte auf zahlreichen Festivals, Bike-Events und Cover-Nights.

Die kompromisslose Rhythmusgruppe bestehend aus Gernot Weller (drums) und Stephan Först (bass) liefert das Fundament für die knochentrockenen Riffs, die von Marcus Pristernik (rhythm guitar) und Martin Kohlmann (lead guitar) gekonnt aus dem Ärmel geschüttelt werden. Für den Gesang zeichnet Günter Prangl verantwortlich, der als einer der besten Rock-Shouter Österreichs gilt und stimmlich, wie auch als Frontmann zu überzeugen weiß. Zusammen mit Martin Kohlmann, welcher in Schuluniform Angus Young mimt und dessen blues-getränkte Licks authentisch runter spult, steht er im Blickfang der Show.

Let There Be Rock & Rock’n Roll All Night – Tickets sichern !!