2014
12
Samstag April

Kaufrausch & 90ies Club: La Notte Italiana

The Loft Lerchenfeldergürtel 37, 1160 Wien
Map
Einlass: 12:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 10. April 2014

Kaufrausch: Pop-Up & Art-Expo | Eintritt: Frei
DesignerInnen: z.B.: Wiener Jugendstil, Luftkuss, Viereck, Freizügig, Franztextilmanufaktur, etc.
KünstlerInnen: z.B.: Papiergedanken, Petra Holländer, etc.
Essen: Käthes Cupcakes
Beauty: Beauty/make-up Schwerpunkt, Visagisten und Make-Up Artists zeigen ihr Können.
Start: 12:00 – 18:00 Uhr |Eintritt: Frei

(VIENNAs FIRST) 90ies CLUB: La Notte Italiana | Eintritt: € 0/4/5/6
Ravefloor (ab ca. 23:30h): RINO(IO)DJ, David Jerina
Rockfloor (ab 22h): Bibi Moblow, Jess
Café (ab 21h): Mr. Shuffle (90er Sounds aus Italien)
Wie schon letztes Jahr bei der „La Notte Italiana“ wird es auch beim 90ies Club im April 2014 frühlingshaft und italienisch, mit dem Gast-DJ RINO(IO)DJ aus Pescara.
Um Missverständnissen vorzubeugen: Musikalisch wird sich am Rockfloor & Ravefloor nicht viel ändern – die italienische Musik der 90er gibt’s im Loft-Café!
Unser italienischer Lieblingsraver Rino beehrt uns ein weiteres Mal mit seinem gekonnten Mix aus House, Techno, Hip-Hop und Pop aus den 90er Jahren. Er war 2007 Gewinner des Corona DJ Contests, ist Teil des Ministry of Sound DJ-Pools und produziert Tracks für Freiaudio Records.
Local Support am Ravefloor: 90ies Club Gründer DJ David Jerina.
Hyper Hyper!
Rockfloor-Resident Jess begrüßt als Gast-DJ die gute Bibi Moblow:
Ihre gesamten Teenagerjahre fielen in die 90er – Grunge vs Britpop war die erste große Schlacht die sie live miterlebte, Indie und Alternative liefen als Gute Nacht Musik.
Jetzt ist es wieder so weit: beim 90ies Club werden Blur mitsamt der restlichen Britpop-Mischpoche, Nirvana und andere Americana, Punk und etwas Crossover zum Drüberstreuen serviert. “Modern live is rubbish after all…” Bibi Moblow ist Gründungsmitglied des Kollektivs Klub Kohelet und Regular beim “Boneshakers!” (50s, 60s, Trash, R’n B, Rock’n Roll etc.). Erste DJ Erfahrungen sammelte sie in der oberösterreichischen Heimat auf diversen Studentenfesten und Privatparties.
Come As You Are!
Und im The Loft – Café bietet uns DJ Mr. Shuffle passenderweise einen schönen Überblick über die Höhen und Tiefen der italienischen Musik aus den 90ern.
Eintritt: 21h-22h: 0€, 22h – 23:30h: 4€, ab 23:30h: 6€ (23:30h – 01:00h mit FB-Event-Zusage: 5€)