2019
21
Samstag September

Kathis 5. Boogie & Blues Festival

FoRum Veranstaltungszentrum Rathausplatz 1, 6063 RUM
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Beginn: 20:00 Uhr
  • Eintrittskarte 34.00
Kathis 5. Boogie & Blues Festival am 21. September 2019 @ FoRum Veranstaltungszentrum.

Am 21.09.2019 ist es wieder soweit!
Kathi’s Boogie & Blues Festival feiert den 5. Geburtstag.
Zu diesem Anlass wird wieder kräftig in die Tasten gehämmert und internationale Größen des Boogie, Blues & Swing bringen den Saal des Veranstaltungszentrum FORUM Rum (b. Innsbruck) zum Beben!
Jetzt noch schnell die letzten Tickets sichern!
Mit grandiosen Musikern und kleinen Überraschungen für unsere Gäste ist auch dieses Jahr wieder für ein sehr abwechslungsreiches Programm gesorgt.

Erleben sie live:
Ben Levin & Aron Levin – das Vater & Sohn Duo aus den USA
Nirek Mokar – das pariser Nachwuchstalent aus der französischen Boogie & Blues Szene
Martin Pyrker – den weltberühmten Boogie & Blues Pianisten aus Österreich
Christoph Steinbach – den Boogie Wolf aus Kitzbühl
Silvan Zingg – den Boogie Botschafter aus der Schweiz
und die Special Guests Lukas Koeninger, Johannes Trieb & Gebi Reimair

Begleitet werden die Künstler von der hervorragenden Rhythmusgruppe mit
Walter Metzler & Lukas Seeber on Drums
Gernot Haslauer on Bass

Kathi’s 5. Boogie & Blues Festival in memoriam Artur Rogger

Artur Rogger ist ein über die Grenzen Innsbrucks hinaus bekannter Jazz-Pianist. Der im Jahre 1928 geborene Innsbrucker startete in seinem Heimatort bereits vor vielen Jahrzehnten eine unvergleichliche Leidenschaft des Jazz-Piano. Unzählige Auftritte und weitreichende Bekanntschaften in der Tiroler Jazz-Szene brachten Ihm den Spitznamen „Sir Artur“ zugute.

Bis zum Schluss begleitete Artur Rogger seine Enkelin Katharina Alber zu vielen Auftritten in ganz Österreich und begeisterte die Zuhörer immer wieder mit spontanen Einlagen des Jazz-Piano.

Kathi’s 5. Boogie & Blues Festival wird mit dem Titel „Kathi’s 5. Boogie & Blues Festival in memoriam Artur Rogger“ ihrem Opa gewidmet und ist eine Hommage für den „Tyrolean King of Jazz“.

Von der Eröffnungsband hot blend werden Sie ab 18:30 im Foyer begrüßt und auf ein Glas Sekt, oder das von unserem Starkoch Rudi mit Liebe gekochte Jambalaya eingeladen, bevor Sie es sich im Konzertsaal gemütlich machen und die Show beginnt.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets und werden Sie Teil eines unvergesslichen Abends voller Freude, Spaß & Musik!