2019
11
Sonntag August

Joey Cape

B72 Hernalser Gürtel Bogen 72, 1080 Wien
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
  • Stehplatz 22.10

Gewinne 1 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 08. August 2019

Joey Cape am 11. August 2019 @ B72.

Während der mehr als 20 Jahre als Frontman und Leadsinger an der Spitze der US-amerikanischen Punk-Rock-Formation Lagwagon hat Joey Cape auch immer wieder die musikalische Abwechslung und den Ausgleich gesucht.

Und dieser Trieb Neues auszuprobieren zeigt sich auch in der Liste seiner musikalischen Nebenprojekte: angefangen beim experimentellen Indie-Rock von Bad Astronaut über den „All-Star Party/Cover-Band Sound“ von Me First And The Gimme Gimmes und den Power-Pop von The Playing Favorites bis hin zu seinen akustischen Solo-Werken. Und dabei produziert er alles, worin er involviert ist, auch selbst – gelegentlich sogar auch für andere wie The Ataris oder Nerf Herder.

Selbst erklärt er seine Produktivität so: „I am a musician, I don’t have that gang-mentality. I make music and life is short. I want to create as much as possible before I lose my muse.”

Für „Bridge” – sein Longplay-Debüt aus dem Jahr 2008 – zum Beispiel hat Joey Song-Fragmente, die sich genauso gut auch zu Lagwagon Punk-Hymnen entwickeln hätten können, in einen etwas subtileren musikalischen Kontext gebracht: gleichsam mutig und sehr lebendig als auch fragil. Joey Cape ist einfach einer jener Künstler, der sich mit einer gewissenen Immunität problemlos in mehreren Genres bewegen kann.

„You definitely get a different insight into the songwriter on an acoustic recording…I think most people who enjoy what I have done appreciate those recordings and the depth in an acoustic setting”, sagt Joey Cape.