2017
09
Freitag Juni

identities Queer Film Festival: Strike A Pose

Metro Kino Johannesgasse 4, 1010 Wien
Map
Einlass: 22:00 Uhr Beginn: 22:00 Uhr
  • Abendkasse 10.00
  • Vorverkauf 10.00

Gewinne 1 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 06. Juni 2017

identities Queer Film Festival: Strike A Pose am 9. June 2017 @ Metro Kino.

VOLUME verlost 1×2 Karten für STRIKE A POSE, 9.6.2017, 22.00 Uhr & 1 Goodie-Festivalbag

identities Queer Film Festival Wien
8. – 18. Juni 2017

Von 8. bis 18. Juni heißt es bei identities 2017 mit rund 90 Filmen einmal mehr, globale Identitätsvielfalt auf der Leinwand erleben, die Welt und deren aktuelle sowie historische Themen aus queerer Perspektive zu erfahren, cineastisch ausgefeilt, bewegend, berührend, erhellend, zu Diskussionen anregend. Es geht um ein visuelles „Aufrütteln“ – dieses Jahr vor allem in Sachen Zivilgesellschaft und Feminismus –, um gelebte Diversität, um moderne, plurale Gesellschaftsentwürfe, an denen wir alle tagtäglich teilhaben können und den Versuch, die Lücke hinsichtlich Genderbewusstsein und queeren Lebensrealitäten im ansonsten so differenzierten Angebot der österreichischen Kinolandschaft leidenschaftlich und abwechslungsreich zu füllen.

STRIKE A POSE
Dokumentarfilm
Ester Gould, Reijer ZwaanNiederlande/Belgien 2016

1990 suchte Superstar Madonna […] Performer, die sich mit Vogueing auskannten. Aus zahllosen Bewerbern wurden die schwulen Tänzer Salim, Kevin, Carlton, José, Luis und Gabriel ausgewählt, und als einziger Hetero der Hiphopper Oliver. Die Tour wurde von einem Filmteam begleitet, und die Musikerin inszenierte sich als Mutterfigur der Bühnenfamilie. Die Jungs fanden schnell Fans unter homosexuellen Jugendlichen, die sie als Vorbilder ansahen „how to express yourself“, während die Tour zu Madonnas Bekenntnis für Gay Liberation und die Akzeptanz von Aids wurde.

Wie es ihnen heute geht und wie sie sich an die Zeit mit Madonna erinnern, ist in der liebevollen Dokumentation Strike a Pose von Reijer Zwaan und Ester Gould zu sehen. Das niederländische Duo zeigt die Männer erst in ihrem jetzigen Umfeld.

Freitag, 9. Juni 2017
22 Uhr, Metro Kino
www.identities.at