2018
12
Freitag Oktober

hoerthoert Festival für Zuhörkultur 2018

Brick 5 Fünfhausgasse 5, 1150 Wien
Map
Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 19:30 Uhr
hoerthoert Festival für Zuhörkultur 2018 am 12. October 2018 @ Brick 5.

Das Tiroler Trio„Grammophon Acoustic Project“ lässt aus vielfältigen Einflüßen, Artrock,
Kammermusik und elektronischer Musik einen vielschichtigen, verdichteten Sound entstehen.
„Pneuma“ haben sich der zeitgenössischen komponierten als auch improvisierten Musik
verschrieben und und betreiben in ungewöhnlicher Besetzung akribische Klangforschung. Bei
„Harnisch/Fina/Santner“ steht schlicht das Schöne im Vordergrund, das Trio nimmt Zeit und
reduziert auf das Wesentliche.
Beim dreizehnköpfigen Kollektiv „Little Rosies Kindergarten“ geht es ganz herrlich drunter
und drüber, mit eigenwilligen Kompositionen und aufgeräumter Improvisationen versprechen sie
eine außergewöhnliche Performance. Mit dem „Klangzeugorchester“ gastiert das wohl kleinste
Orchester der Welt, beeindruckt nichtsdestotrotz aber mit Vielseitigkeit und
Abwechslungsreichtum. Das „Duo 4675“ versteht seine Musik als Analogie der Dualität einer
Geschwisterschaft, zwei Teile die für das Ganze stehen und ein Ganzes, das zwei Pole
auszudrücken vermag.

 

Eintritt:

15,–/10 für Tageseintritt bzw. 20,–/15,– für Festivalpass/2 Tage

“hoerthoert“, das Festival für Zuhörkultur findet am 12. und 13. Oktober 2018  zum sechsten Mal in Folge in Wien statt.

Mit „Pneuma“, „Little Rosies Kindergarten“, „Harnisch/Fina/Santner“, „Grammophon
Acoustic Project“, „Duo4675“ und dem „Klangzeugorchester“ garantiert das “hoerthoert” Festival 2018 zwei ereignisreiche Abende mit 6 Konzerten.