2013
17
Freitag Mai

High Level Headphones + Julian Nantes

Rockhouse Salzburg Schallmooser Hauptstraße 46, 5020 Salzburg
Map
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
  • Abendkasse 5.00
  • Vorverkauf 0.00

Built forever crashed in half the time. Mit diesem verheißungsvollen Titel schmückt sich das neue Album der High Level Headphones. Ein Album, das sich teils düster, teils  hoffnungsfroh, teils zurückhaltend und teils impulsiv präsentiert und in dem die fünf Musiker aus den verschiedensten Facetten des Alternative-Rock schöpfen.

Für immer soll es sein, doch man ist auch realistisch: das Leben bricht dir das Genick, wenn du denkst es wäre endlos. Umso energetischer sind die Songs, die mitten aus dem Leben geschrieben sind und in denen die Zeit, die all das ausmacht eine entscheidende Rolle einnimmt. Auf der Bühne soll sie vergessen werden, die Zeit, dort soll es gelebt werden, das Leben und dort geht es vor allem um eins. Das Gefühl zu vermitteln, das hinter den Songs steckt.

2011 startete das Projekt „Julian Nantes“ mit der Veröffentlichung der Backpacker EP. Vier Songs, die das Leben eines Mannes beschreiben, der das Weite sucht. Melancholisch, authentisch und teils düster, so präsentiert sich das Erstlingswerk. Mittlerweile geht Julian Nantes mit seinen Liedern auf die Bühne. Ausgestattet mit seiner Gitarre, seiner Stimme,  Basedrum und Kick Tambourine und neuen Songs. Diese sind facettenreicher, lauter und selbstbewusster. Aus dem Backpacker ist ein Mann geworden, der weiß was er will und wo er es findet.