2019
06
Freitag September

Gesangskapelle Hermann // Gebrüder - Doppelkonzert

Theater am Spittelberg Spittelberggasse 10, 1070 Wien
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Beginn: 19:30 Uhr
  • Gesangskapelle Hermann

die wohl schönste boygroup im volksnahen männergesang – a cappella freundlich, boshaft, wortgewandt | wienerlied alternativ im sprichwörtlich sinnigen unsinn zwischen grünem veltliner und weltuntergang

Gesangskapelle Hermann – „Elegant“
Angekommen in den wohligen Kreisen der C-Prominenz singen die Hermänner nun von Kleinkariertheit und Größenwahn. Es wird „einedraht“ und „ausgschenkt“, am „Glanda glahnt“ und „Bangl gsessn“ und auf dem „Elektroradl“ munter in den Sonnenuntergang geritten. Pendelnd zwischen champagnerschlürfender Leichtigkeit und philosophischem Schwermut …
Simon Gramberger, Simon Scharinger, Joachim Rigler, Stephan Wohlmuth, Robert Pockfuß, Bernhard Höchtel – voc

Gebrüder – „Schwarzbunter Abend“
Dem Leben und der Unausweichlichkeit des Todes kann man mit zwei Strategien begegnen: Depression (Zwiderkeit) – Exzess (Spritzwein). Der Wiener/die Wienerin in salomonischer Weisheit entscheidet sich oft für den goldenen Mittelweg: exzessive Depression/grantiges Saufen. Davon ist an diesem nicht ganz hellen Abend die Rede, wenn die Gebrüder ihre Lieder singen.
Andreas Putz – liedgesang; Roland Guggenbichler – acc; Andreas Pieber – stehbass