2017
08
Samstag April

GenderCrash 11

Brut/Künstlerhaus 1010 Wien
Map
Einlass: 21:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
  • Abendkasse 14.00
  • Vorverkauf 11.00

GenderCrash lädt wieder zum Tanz! Upgecycelt, upgespeckt, upgedatet und doch im Herzen GenderCrash geblieben. Bei der größten queeren Performanceparty im Herzen der Stadt treffen seit Jahren heimische und internationale KünstlerInnen auf Bühne und Tanzfläche aufeinander: Schon seit 2011 stellt das Team ein Programm aus Performance, Konzert, Drag und Party im brut zusammen und feiert nun am 8. April 2017 bereits die elfte Ausgabe.
GenderCrash ist ein Schaufenster für queer-feministische Kunst und konzentriert sich darauf, in seinem abwechslungsreichen Programm die Balance zwischen Kunst und Tanzbarkeit zu bieten. Auch heuer gibt es eine Zusammenarbeit mit dem größten queeren Musikfestival Europas, Yo!Sissy.
Moderiert wird wieder von Szenegröße Denice Bourbon und Drag-Maverick Dutzi Ijsenhower. Musik gibt es vom GenderCrash-erprobten DJ-Team: DJ Darky Dark und DJ Noisolepsy. Visuals vom VJ-Kollektiv Loi-Visuals (ehemals Neonrost) und von VJ Alkis (Kibbutz Klub)! Es wird wieder gecrashed … Auf ins brut!
Mit Pêdra Costa, Dacid Go8lin (FEMME DMC), Fritz Helder, Yo! Sissy Music Festival Berlin.