2012
21
Samstag Januar

FSK #3 - Pratersauna Gay Night

Pratersauna Waldsteingartenstraße 135, 1020 Wien
Einlass: 23:00 Uhr Beginn: 00:00 Uhr
  • Abendkasse 15.00
  • Vorverkauf 12.00
FSK #3 – Pratersauna Gay Night – Rome Special

Bunker:
Phil Romano | PushClub Rome
Chris Rythm | Superfly.fm
Phillipp Van Het Veld | Cr2 records

Alter Mainfloor:
Boris | Berghain, Berlin
Gerald van der Hint | Meat Market
Edgar Retro | So Messed Up

Glashaus:
Katrinka Kitschovsky – live on stage
Sophia Brown | TigeressDJs, Berlin
Hermes | FM4

Specials:
Men Only Zone
Allgemeines Fotoverbot!
…………………………………………………………………………………………….

Die Pratersauna heizt den Pool, schruppt die Sauna, wechselt die Bademäntel, und rollt den Teppich aus für hohe Gäste aus ROM, (dem endlich Berlusconi-freiem) Italien. „Wir holen uns eine der ganz großen musikalischen Nummern aus dem LGBT-Pool als Headliner der Jänner-Sause“:

PHIL ROMANO | PUSH CLUB, ROME
Der leibhaftige Phil Romano, nicht nur verdammt fesch und verdammt gay, ist einer der ganz großen Internationalen im Club- und GayClub-DJ-Biz. Er performt quer über den Erdball und spielt bei seinen Gigs 1.000de in Extase. Homebased in Gay-HotSpots wie dem Maxima|ScalaRio, Circuit|Barcelona, Propaganda|Moscow, Colour|Cologne oder LaDemence|Brussels freut er sich auf den ersten Österreich-Gig, im FSK der Pratersauna. We are really delighted.

BORIS | BERGHAIN, BERLIN
Kein FSK ohne Berghain-Resident: Boris, die charismatische Allzweckwaffe aus dem Berliner Club-Geschehen wird uns fett bespielen und verspricht kompromisslose Mukke bis die Puppen tanzen.
…………………………………………………………………………………………….

The FSK-Masters im Überblick:

Am Bunkerfloor feiert House-Hammer PHIL ROMAN (PushClub Rome) was die Boxen zulassen, eingedeckt von den lokalen Legenden CHRIS RYTHM und PHILIPP VAN HET VELD bis der Mittag graut.

Für den Mainfloor nominiert ist BORIS (Berghain, Berlin), flankiert von The fabulous Bastard EDGAR RETRO (Heaven Vienna) und GERALD VAN DER HINT (meatmarket) an der Heavy-Beat-Front.

Unser Trash Floor platziert sich gelernter Weise humoristisch, geschmacklos, schräg – und sehr beliebt. HERMES (FM4) wühlt in seinem sagenumwobenen Archiv und wir von der knackigen SOPHIA BROWN (Tigeress DJs, Berlin ) abgelöst. Unsere tschechische Lieblings-Drag KATRINKA KITSCHOVSKY funkt LIVE dazwischen und macht dem Genre „Sing Along“ alle Ehre, serviert hier sicher auch Italienisches Liedgut zu Ehren des Headliners!

In der Men Only Zone kümmern wir uns wieder um Handtuch, Porno & Schmierstoff – und um die entsprechende Abgeschiedenheit. Hier sind die Jungs zum Spielen eingeladen. Die meisten Regeln legt ihr selbst fest – solang ihr das Rauchverbot einhaltet !!

Zur Wahrung der Privatsphäre ist am gesamten Gelände strenges Foto-Verbot.

EINTRITT:
AK: 15,-
VVK: 12,- | Jugendinfo: 1020; Waldsteingartenstr. 135