2011
24
Donnerstag Februar

Former Ghosts

B72 Hernalser Gürtel 72-73, 1080 Wien
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 00:00 Uhr
  • Abendkasse 15.00
  • Vorverkauf 12.00
DJ SKVLLKRSH in Wiener B72

Es gibt wenige Musiker, die den Inhalt ihres Herzen dermassen ihrem Publikum offenbaren wie Freddy Ruppert alias Former Ghosts. Mit überwältigender Eindringlichkeit präsentiert er uns seine intimsten Gefühle im Kleid minimalistischer Synth-Wave-Pop-Songs. Zuallererst ist da diese Stimme: zwischen eindringlich flüsternd, verzweifelt flehend und hysterisch rasend gibt es kaum einen middle ground in Freddys Gesang. Seine Stimme ist zu 100% Emotion und dennoch gehorcht sie den Regeln des Popsongs, hangelt sich durch wunderbare Melodien und eingängige Hooklines. Diese Songs sind die Hülle für Freddys Texte, die sich mit intimsten Wünschen, gescheiterten Liebesbeziehungen und den Ängsten, Verfehlungen und Unzulänglichkeiten des Lebens auseinandersetzen. Die Arrangements, die er sich dazu ausdenkt, sind reduziert und elektronisch ausgetüftelt. Ganz klar standen hier die Synth-Wave-Größen der 80er Jahre Pate, Joy Division, New Order, aber auch die erste LP von Patrick Wolf könnte als Referenzpunkt dienen.
Jamie Stewart von Xiu Xiu ist bereist seit dem ersten Album fester Bestandteil von Former Ghosts – angesichts der musikalischen Gemeinsamkeiten kein Wunder! Er begleitet Freddy Ruppert auf dieser Tour live und sorgt für einen Band-orientierteren Sound als bei Freddys Solo-Tour. Noch zu erwähnen bleibt, dass Nika Roza Danilova, besser bekannt als Zola Jesus, ebenfalls auf beiden Former Ghosts Alben Vokalparts beitrug, aber sie diesmal live nicht mit von der Partie sein wird.