2019
17
Donnerstag Oktober

Flip Philipp & Bertl Mayer Quartett

RadioKulturhaus Argentinierstraße 30a, 1040 Wien
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Beginn: 19:30 Uhr
Flip Philipp & Bertl Mayer Quartett am 17. October 2019 @ RadioKulturhaus.

Das besondere Merkmal der Konstellation um Bertl Mayer und Flip Philipp ist die äußerst seltene Kombination von Vibrafon und Mundharmonika, welche zuletzt 1950 das Markenzeichen des George Shearing Quintets war. An diesem Abend stellen die beiden Künstler ihr neues Programm, durchwachsen von Originalkompositionen und Altbekanntem, vor. Bertl Mayer ist einer der wenigen Jazzmusiker, die es an der chromatischen Mundharmonika zur Perfektion gebracht haben. Dem gefühlvollen Geschichtenerzähler, dem die punktgenau phrasierten Melodiebögen leicht von den Lippen zu gehen scheinen, hört man einfach gerne zu.

Diese Vorzüge konnte Mayer schon in so mancher Duobesetzung zeigen, etwa mit dem Gitarristen Karl Ratzer. Der Vibrafonist Flip Philipp wurde 1989 Mitglied bei den Wiener Symphonikern, seit 2014 unterrichtet er an der JAM MUSIC LAB Privatuniversität. Er hat mit Größen wie Natalie Cole, Joe Zawinul, Diana Ross, Plácido Domingo, José Carreras und Luciano Pavarotti, aber auch Kruder und Dorfmeister gearbeitet. An diesem Abend werden die beiden Protagonisten die „schönsten Songs“ interpretieren.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Tageszeitung Die Presse.