2020
21
Freitag Februar

Fish Market w/ SPFDJ

Grelle Forelle Spittelauer Lände 12, 1090 WIEN
Einlass: 23:00 Uhr
  • Abendkasse 15.00
  • Vorverkauf 13.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 19. Februar 2020

Fish Market w/ SPFDJ am 21. February 2020 @ Grelle Forelle.

Main:
SPFDJ
Gerald VDH
Specific Objects

Kitchen:
hosted by F+ Trash Depatment (Pop & Trash & Charts & Remixes)
phirbit & Raver Resi & TBA

Specials:
MEGA DARKROOM
100 Welcome Drinks

VVK:
https://zen.eventjet.at/shop/event/15141
(SUPER LIMITED – Be quick or q up!)

<>< FISH MARKET – The Rise Of The Machines

Info:

Ich tanze. Nackt. Artificial Intelligence. Um mich winden sich verwundete Körper. Sie schmiegen. Sie fühlen. Sie bewegen sich zum Takt. Ein Tanz hinter Barrikaden. Jeder weiß es wird der letzte sein. Jede Kickdrum ist so unendlich viel wert. Deep Learning. Der Morgen ist noch einige Stunden entfernt. Doch wir werden ihn nie küssen. Wir winden uns aneinander. Wir kleben an uns fest. Der Überfall auf unser letztes aufgefallenes Versteck ist eine Frage der Zeit. Es ist das aller. Es ist das allerletzte. Es ist das allerletzte Mal. Embrace…

THE RISE OF THE MACHINES

SPFDJ hat sich ihre Sporen in den Szenen von London und Berlin redlich verdient. Und zwar durch das Einzige, das für DJs zählen sollte: DJing. Und das kann sie richtig gut. Ihr Zugang zu Techno erforscht die Grenzen dieser Musikrichtung zu Acid, Hardcore, Trance und EBM. Hector Oaks stellte die Künstlerin so vor: „Her Insta was deleted for nudity & offensive content. Plays techno dystopia, gabber kicks looking angry but classy. May get with the staff, drink other artists beers, regrets it when she wakes up but forgets it when she steps up. Book at own risk.“ Dem ist nichts hinzuzufügen.

Außerdem am Mainfloor: Gerald VDH und Specific Objects.

Am zweiten Floor gibt es ein House-Intro von Phirbit. Danach gibt es Pop, Trash, RnB, Charts und Remixes von und mit Raver Resi.

Im Darkroom gilt wie immer: Play safe. Play hard. Play loud. Play dirty. But… PLAY!

Calling all BrokeStraight Boys, Twinks, Bears, Trannies, Chicks with Dicks, Dykes on Bikes and everyone inbetween! Der Fisch ist frisch und ruft nach dir. Alle sexuellen Orientierungen und Vorlieben sind herzlich willkommen:

MEAT (or FISH) youat the GRELLE FORELLE!

www.grelleforelle.at
www.facebook.com/clubmeatmarket
+ FIND US ON INSTA!

_______
Soundsystem by Pro Performance,
the anchor of sound.