2014
Von 14
Freitag November
Bis 16
Sonntag November

Fesch'Markt #9 Winter 2014

Ottakringer Brauerei Ottakringer Platz 1, 1160 WIEN
Map
Einlass: 14:00 Uhr Beginn: 14:00 Uhr
  • Abendkasse 3.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 3 x Überraschung

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 11. November 2014

Der Sommer schleicht sich leise davon und die luftige Adilette wird langsam, aber sicher zur Stiefelette. Doch keine Angst vor dem Winter: Mitte November öffnet der FESCH’MARKT #9 seine Türen und sorgt für Lichtblicke prêt-à-porter.
 
Wer unkonventionelle Werke und hausgemachten Punsch dem vorweihnachtlichen Konsum-Wahnsinn der großen Einkaufsmeilen vorzieht, ist beim Marktfestival für Kunst und Design genau richtig. Denn es verwandelt die Ottakringer Brauerei für ein verlängertes Wochenende ins Design-Mekka Wiens. Von Fr., 14.11.2014, bis So., 16.11.2014, offenbaren 200 KünstlerInnen ihre neuesten Fantasien, die Trends von übermorgen –  und das auf sage und schreibe 4.000 m²!
 

It’s going to F(L)ESCH, baby!

Im Fokus steht das Wiederaufleben lokaler Produktionsweisen – anstelle von Massenware haben die internationalen Jungtalente zahllose handgefertigte Unikate aus den Bereichen Produktdesign, Mode, Kunst, Kids-Design, Accessoires, Interior Design und Food mit dabei. Wer seine Beute schon nicht mehr tragen kann, Magenknurren kriegt oder einfach nur mal rumsitzen und gut ausschauen will, hat jede Menge Möglichkeiten. Denn die Devise lautet: Der Weg zum Shopping ist das Ziel! Kulinarische Leckerbissen und Raum für Begegnung gestalten den FESCH’MARKT zum Einkaufserlebnis der ganz besonderen Art. Das legere Fes(ch)tivalflair inmitten von imposanten Stahlträgern macht jedeN ein klein wenig fröhlicher. Und für jene mit Eigeninitiative gibt’s wohl kein besseres Sprungbrett in eine vor Kreativität sprudelnde Öffentlichkeit: Verkaufsraum, Bühne, Kommunikationsplattform – all das und noch viel mehr ist der FESCH’MARKT.
 

Winter Wonderland

JedeR will sie, aber nicht alle kriegen sie: die Wundertüten! Heißbegehrt, limitiert und mit dem feschen Spruch der Saison (noch geheim…) sind sie selbstverständlich auch im Winter mit dabei!
 

FESCH around the clock

Wer sich selbst auch außerhalb des Marktbetriebs etwas upfeschen möchte, kann die FESCH’exhibition bestaunen oder natürlich auf dem Dancefloor der FÊTE’FESCH sein Feschestes geben. Nach dem Motto „Alles, was fesch ist, tanzt” wird der Ragnarhof zur Night-Version des Spektakels und wenn man den Gerüchten der Leute glaubt, hat sich dort wohl schon das ein oder andere Paar gefunden…