2014
04
Freitag Juli

Everybody´s Darling: Ric Piccolo

Celeste Hamburgerstrasse 18, 1050 Wien
Map
Einlass: 22:00 Uhr Beginn: 22:00 Uhr
  • Abendkasse 5.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 3 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 02. Juli 2014

  • Ric Piccolo [Bordello A Parigi/ Noncollective/ARG] + Furor Exótica (live)
  •  
  • Visuals von: Kåjā Kø (Fairlight Club)
  • Rob Campari [Campari Safari/ED]
  • Manuel Dolp [ED]

Argentinischen Disco gefällig?

Ricardo Piccolo widmet sich als Produzent und DJ einer erfrischenden Melange aus argentinischem Disco und RareGrooves sowie gehaltvollem Nu-Disco und House.Inzwischen schon zur Legende geworden sind seine Mixserien „PampasDiscoShock“ und „PampasPornoshock“ mit Perlen aus dem Argentinien der 70er Jahre. Kürzlich veröffentlichte er zwei EPs mit argentinischen Discoedits auf dem famosen Label Bordello A Parigi.

Gemeinsam mit der Sängerin Viky O bildet er das Nu-Disco Liveproject „Furor Exótica“, welches selbstverständlich ordentlich aufgeigen wird.