2019
Von 23
Donnerstag Mai
Bis 29
Mittwoch Mai

ethnocineca 2019

Votiv Kino Währinger Straße 12, 1090 Wien
Map
Einlass: 00:00 Uhr Beginn: 00:00 Uhr
  • Abendkasse 7.00
  • AK Studenten 6.00
  • Vorverkauf 7.00
ethnocineca 2019 am 23. May 2019 @ Votiv Kino.

ETHNOCINECA 2019

Kurz, lang, experimentell und aus aller Welt: ETHNOCINECA – International Documentary Film Festival Vienna

Im Rahmen des diesjährigen Programmschwerpunkts “At Risk” beschäftigt sich das Festival mit Solidarität, Demokratie, Menschenrechten und Menschlichkeit, die in Zeiten rigoroser Digitalisierung und einer wiedererstarkenden staatlichen Kontrolle ins Wanken geraten. Politische Wendezeiten verschieben die vermeintlichen Grenzen kultureller Zugehörigkeiten: So erfahren immer mehr Menschen existentielle Bedrohungen und selbst FilmemacherInnen und ProtagonistInnen müssen Risiken eingehen, um ihre Geschichten erzählen zu können.

 

Die kommende Festivalausgabe findet von 23. bis 29. Mai im Wiener Votiv Kino und im Kino De France statt und verspricht mit 59 Filmen aus 38 Ländern ein Filmprogramm, das sich mit den brennenden Fragen unserer Zeit auseinandersetzt und mit einem kritischen Blick auf gesellschaftspolitische und globale Entwicklungen aufmerksam macht.

 

7 Weltpremieren und 30 Österreichpremieren stehen am Programm. Bereits zum 13. Mal präsentiert die ethnocineca anspruchsvolles Dokumentarfilmkino, 2019 zum Festivalschwerpunkt AT RISK.

 

Eröffnet wird am 23. Mai mit der Österreichpremiere von Daraya – A Library under Bombs um 20 Uhr im Votiv Kino. 45 internationale Gäste aus Wissenschaft und Film werden zum Festival erwartet.

Das genaue Festivalprogramm findet ihr hier.

www.ethnocineca.at