2018
07
Donnerstag Juni

Electric Atemraub

rhiz - bar modern U-Bahnbogen 37, 1080 Wien
Map
Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
  • Abendkasse 5.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 05. Juni 2018

Electric Atemraub am 7. June 2018 @ rhiz - bar modern.

OPENER BAND – 14er Haus
Rauf Kahouli – Percussions
Son of Kurt – Effects
Raffaella della Gemma – electric Violin
Madeleine Carola – Sax
Musicians of The New Live Collective
DJ: Klenner + Francesco Zennaro + PowLee

 

 

Etwas Neues, Elektrisierendes, Atemberaubendes ist am Durchbruch. Nach dem erfolgreichen Debutabend geht’s nun in die zweite Runde.
We call it: electric ATEMBRAUB #2

Elektronische Beats & Live Instrumente sind kein Widerspruch, sondern State of the Art. Zu subversiven live DJ Sounds gesellen sich Saxophon, Beatbox, Trompete, E-Violine und vieles mehr! ELECTRIC ATEMRAUB bietet Raum für experimentelle, elektronische und tanzbare Jamsessions.

In Zusammenarbeit mit Glowing Records präsentiert sich das Label „THE NEW“ nun auch schon zum zweiten Mal in Wien und gibt die Bühne für nicht allzu unbekannte Artists frei:

live concert & experimental DJ session #2
Nach einem elektrisierenden Opener Concert starten DJs und InstrumentalistInnen. Durch den Abend führt Saxophonist und Experimental Artist Son of Kurt.

Eintritt:
5 Euro – regulärer Eintritt
10 Euro – Eintritt mit groovy Goody

www.thenewlive.at
glowingrecords.bandcamp.com

—————————————————————————————
’14er Haus’
Die House-Dub Crossover-Explosion!
Solide bringt das 14er Haus sein musikalisches Brett auf die Welt und bietet Solisten und Tanzbeinen viel Freiraum sich darauf auszutoben.
In der Küche wird mit würzigen Beats, saftigen Gitarrenriffs, fetten Basslines gekocht, überbacken ist das ganze mit dicker Synthesizer-Schmiere, fluffigen Bläsern und feinen Gesangssahnehäubchen! Es ist angerichtet: Herzlich Willkommen im 14 Haus!
—————————————————————————————