2013
28
Dienstag Mai

Edelbrand-Records ProgNight No. 4

Shelter Wallensteinplatz 8, 1200 Wien
Map
Einlass: 21:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00

Smallman (Bulgarien)
Smallman is an alternative/ambient/metal band strongly impacted by the Balkans folklore. The band
was found in 2001 by four enthusiastic guys, who were looking for to express their alternative
impressions on music.

The core of the band lays in implementing the mysticism of the Bulgarian bagpipe into aggressive,
slow and deep-sounding guitar and bass lines.
http://www.facebook.com/smallmanbandhttp://www.smallman-band.com/
Latest single video:  http://www.youtube.com/watch?v=FB7cfbpfuxELive Video:   http://www.youtube.com/watch?v=Ao6BceQykcI

BROKEN EGO
BROKEN EGO ist das Solo-Projekt des Grazer Musikers Chris Ego. Nachdem er in zahlreichen
Bands der Grazer Szene mitgewirkt hatte, konzentriert er sich nun voll und ganz auf eines seiner
vielversprechendsten Solo-Projekte.

Mit dem Debütalbum “Love & Decay In 16 Bit” führt er den Electronic Rock zielstrebig in eine neue
Ära. Aus dem frühen 90er-Electropop kombiniert Chris Ego lebendige Klanglandschaften mit melancholischen
Texturen und komponiert seine Musik auf der Basis von rauen Gitarren und Synthesizer-Sound. Die
poetischen Texte über verlorene Liebe entführen in einen Graben voller Verzweiflung, Leidenschaft und
Wehmut in verschiedenen Ausprägungen. Der Sound von BROKEN EGO erinnert an Nine Inch Nails, 16 Volt
und IAMX und hebt sich durch originelle Komposition und die charakteristische Stimme von Chris Ego ab.

Die Narben der Vergangenheit werden künstlerisch mit UV-Make-Up von Shlomit Migay, der renommierten
Visagistin aus Israel, mit Schwarzlicht auf der Bühne in Szene gesetzt.
http://www.reverbnation.com/brokenego