2019
10
Donnerstag Januar

Donots Lauter als Bomben Tour 2019

Salzburg Rockhouse Schallmooser Hauptstrasse 46, 5020 SALZBURG
Map
Jetzt Tickets sichern unter
Einlass: 20:00 Uhr
  • Stehplatz 29.50 VVK € 29.50

Gewinne 1 x 2 Karten

Exklusives Gewinnspiel für unsere User!
Teilnahmeschluss: 07. Januar 2019

Donots am 10. January 2019 @ Salzburg Rockhouse.
  • Donots

2018 ist bis dato ein verdammt gutes Jahr für die Punkrocker der DONOTS – und noch längst nicht vorbei. Im Januar veröffentlichten die fünf Ibbenbürener ihr aktuelles Album „Lauter Als Bomben“ über das bandeigene Label Solitary Man Records – und legten mit einem grandiosen Platz 4 in den Albumcharts eine neue persönliche Bestmarke hin. Mit frischem Album im Gepäck spielten die DONOTS anschließend ihre bisher größte, nahezu durchweg ausverkaufte „Lauter als Bomben“-Tour in Deutschland/Österreich/Schweiz und brannten die größten Festival-Bühnen dieses Sommers bis auf die Mauern nieder. Und schon stehen sie wieder in der Startlöchern:

Direkt im Anschluss an die Festivalsaison 2018 kündigten Alex, Purgen, Eike, Guido und Ingo den zweiten Teil ihrer „Lauter als Bomben“-Tour an, die sie ab dem 27.11.2018 wieder für neun weitere Termine in den Tourbus steigen lässt.

Parallel arbeitet die Band ebenfalls auf Hochtouren an ihrem Heimspiel, dem mittlerweile 6. Grand Münster Slam in der Halle Münsterland, der alle zwei Jahre stattfindet und sich mit 6.500 durchdrehenden Gästen inzwischen zu einem festen Lieblingskonzert-Termin etabliert hat.

Erst kürzlich kündigten die DONOTS das nun vollständige Line Up an: Die langjährigen Wegbegleiter und Freunde der Punkrockband TURBOSTAAT, sowie der US-Folkpunker, Singer/Songwriter und Hot Water Music-Vorsteher CHUCK RAGAN reihen sich am 15.12.2018 in den Spielplan ein.

Schlaf wird also 2018 im Hause DONOT überbewertet, und auch im kommenden Jahr hauen die Westfalen weiter auf den Putz:

2019 werden die DONOTS bereits feierliche 25 Jahre alt (!) und begießen das Silberjubiläum mit Schweiss, Spucke und Sportgitarre (in Anlehnung an besagten Grand Münster Slam) auf drei „Birthday Slams“ im Geburtstagsmonat April. Es sind nicht nur ein viertel Jahrhundert voller Punkrock-Hits, sozialkritischer Messages und die stetige musikalische Weiterentwicklung, die diese Band auch nach all der Zeit so sehr ausmachen. Es ist natürlich auch die ungebrochene Live-Energie mit dem Donotschen „Jetzt-werden-Hintern-getreten“-Sportgeist, der gemeinsam mit dem Publikum jedes Mal aufs Neue alles atomatisiert. Und schlussendlich diese niemals endende Liebe für die kleinen und großen Momente, die jede einzelne Show immer wieder einzigartig macht.

Lange Rede, kurzer Sinn:
Die DONOTS sind und bleiben eine der wichtigsten und beeindruckendsten Bands des Landes. Punkt.
Also: Hin da!