2018
26
Dienstag Juni

David Byrne

Museumsquartier, Halle E Wien
Map
Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr

Ausverkauft

Gewinne 1 x 2 Karten

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 23. Juni 2018

David Byrne am 26. June 2018 @ Museumsquartier, Halle E.

DAVID BYRNE hat heute (16. Jänner 2018) eine umfassende Welttournee zu seinem neuen Solo-Album American Utopia angekündigt.
David wird auf dieser Tournee Songs seines neuen Albums performen, das am 9. März bei Todomundo/Nonesuch Records erscheint, ebenso wie Klassiker seiner Solo-Karriere und aus den Tagen mit Talking Heads.
Eine 12-köpfige Band wird mit David eine choreographierte Show performen, die er selber als „the most ambitious show I’ve done since the shows that were filmed for Stop Making Sense” beschreibt.
Fans, die sich bis Mittwoch, 17. Jänner um 18.00h (MEZ) HIER registrieren, erhalten Zugriff auf den exklusiven Presale für die neu angekündigten Europa-Gigs. Alle bis dahin Registrierten bekommen einen Link zugeschickt für den Presale, der am Donnerstag, 18. Jänner um 11.00h (MEZ) starten wird.
Der ALLGEMEINE VORVERKAUF startet am Freitag, 19. JÄNNER 2018 um 10.00h unter www.oeticket.com.
Vergangene Woche kündigte Byrne die Veröffentlichung von American Utopia (Warner Music) an im Rahmen einer Präsentation von „Reasons To Be Cheerful’, einer fortlaufenden, von Byrne kuratierten Reihe hoffnungsvoller Texte, Fotos, Musik und Vorträge. Die Präsentation wurde an der New Yorker New School vor Publikum gehalten und zugleich live über seine Facebook-Seite gestreamt. Er hat mit „Everybody’s Coming To My House“ außerdem bereits einen ersten Song des Albums veröffentlicht, den er mit Brian Eno geschrieben hat und der mit Beiträgen von TTY, Happa Isaiah Barr (Onyx Collective), Mercury-Award-Gewinner Sampha und weiteren aufwartet. Die optische Begleitung zu dem Stück seht ihr HIER.
Der Song ist beim Vorbestellen von ‘American Utopia’ bei iTunes und nonesuch.com als sofortiger Download erhältlich. Vorbestellungen über den Nonesuch Store enthalten einen exklusiven Nachdruck eines handgeschriebenen Lyric Sheets aus der Entstehungsphase des Songs.
Pressestimmen zu “Everybody’s Coming To My House”:
“Byrne gives fans a catchy, funky house-party song with drums and horns, in the way only Byrne can’ Billboard
‘The track glides along on a polyrhythmic groove that has become a stalwart of Byrne’s work’ Rolling Stone
‘Funky and danceable, in an instantly recognizable David Byrne way’ Brooklyn Vegan