2009
Von 03
Freitag Juli
Bis 05
Sonntag Juli

Creamfields Festival Central Europe

Airport Breclav 69002 Breclav
Map
Einlass: 00:00 Uhr Beginn: 00:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00
  • Felix Kröcher

Infos:

Warum in die Ferne Schweifen wenn das Gute liegt so nah? Ein Satz der zu Recht auf das Tschechische Creamfields Central Europe Festival zutrifft. Ist dieses doch nur 80km von Wien entfernt und wartet auch heuer mit einem massivem Line up auf. Acts wie Above & Beyond die bereits Madonna remixten, die legendäre Britische Jazz-HipHop Formation US3 die mit ihrem Megahit Cantaloop jedes Mal für ausverkaufte Konzerthallen sorgten, der Deutsche Trance Superstar ATB – Felix Kröcher, der von den Raveline Usern zum Dj des Jahres 2007 und 2008 gewählt wurde, der slovenische Zampano Valentino Kanzyani, Popof, der französische Shootingstar und viele viele mehr werden das Flugfeld in Breclav vom 3. Juli bis einschließlich 5. Juli in ein Mekka für Fans der elektronischen Musik verwandeln.

 

Heuer wird es erstmalig auch eine Austria Allstars Stage geben, welche über 25 Österreichische Acts vorweisen kann und somit die „Creme de la Creme“ der österreichischen Dj Elite auf das Festival bringt. Allen voran Makkossa & Megablast, die international durch ihre erfolgreichen Veröffentlichungen auf Labels wie Great Stuff für sehr viel Aufregung sorgen. Daneben bringen nationale DJ Legenden wie aus dem Flex oder Philipp Straub, auch als DJ Felipe bekannt, ausgelassene Stimmung. Natürlich sind auch Österreichs meist gebuchter Club House Dj Tom Snow, die Trance Ikone Dj Observer, der ibizenkische „Zoo-Liebhaber“ Defex und der Volksgarten TIMELESS Resident Claudio Ricci mit von der Partie.

Genauso überzeugt die Infrastruktur: Fast stündlich fahren Züge aus Wien direkt nach Breclav mit einer Fahrtzeit von weniger als einer Stunde! Der Anreise mit dem PKW steht dank der offenen Grenzen und somit nicht vorhandenen Kontrollen ebenso nichts im Wege. Das Festivalgelände befindet sich direkt nach der Grenze (3km!) und ist dank guter Beschilderung leicht zu finden.

Auch schon Lust bekommen, beim bekanntesten Festivalbrand weltweit mitzufeiern?? Am 3. und 4. Juli hast du die Chance die einmalige Atmosphäre eines Creamfields Open Air Festivals live mitzuerleben. Don`t miss it – be there!

 

Line Up:

  • US3 (www.us3.com)
  • Cliva (AUT)
  • Lucca & Michal Pavlíček  (CZ)
  • Above and Beyond (UK)
  • ATB (GER)
  • Felix Kröcher (DE)
  • Valentino Kanzyani (SLO)
  • Jon Rundell (UK)
  • Paolo Mojo (UK)
  • Sarah Main (AUS)
  • Jason Jollins (USA)
  • Popof (FR)
  • Jeff Milligan (CAN)
  • Makossa & Megablast (AUT)
  • Matthias Meyer & Patlac ((Liebe*Detail – GER)
  • Kaisersoze (CZ)
  • Crazy Sonic (AUT
  • Philipp Straub aka Felipe (AUT)
  • Defex (zoo project ibiza, safari – AUT)
  • Johannes Lehner (do easy rec – AUT)
  • Ruuk (wiener liga, mybeat – AUT)
  • Luke Mesch (legendsclub – AUT)
  • Daniel Morgenstern (plem plem – AUT)
  • Thomas Grün (pompadour, playground – AUT)
  • Philipp Blecha (pompadour, ysr – AUT)
  • Fabian Hofer (zuckerwatt – AUT)
  • Andreas Reiter (zuckerwatt – AUT)
  • Markus Lindner (Stadtpark Musik – AUT)
  • Comante & Detronic (camouflage club – AUT)
  • Tom Snow (vienna calling – AUT)
  • Smoove (vienna calling, mybeat – AUT)
  • Met D´Punk (www.metdpunk.com – AUT)
  • Dj Observer (vienna calling, navida records – AUT)
  • Sunset Boulevard (CZ)
  • Anime (CZ)
  • Tereza Černochová + Matěj Ruppert a Showstation (CZ)
  • Ohm Square (CZ)
  • Chinaski (CZ)
  • Orbith (CZ)
  • Michal Poliak (CZ)
  • Mekki Martin + Milan Saxo (CZ)
  • Breeth (SK)
  • Awacs (CZ)
  • Click Joe (CZ)
  • Molczik (CZ)
  • Blacklight & Tomigram (PL)
  • Skank (SK)
  • Ala (CZ)
  • Subsist (CZ)

Allgemeine Infos:

www.creamfieldscentraleurope.eu

 

Eintrittspreis:

2 Tages Festival Pass bis 31.05.09 – 30,- € zuzüglich Speßen

2 Tages Festival Pass ab  01.06.09 – 35,- € zuzüglich Speßen

 

VVK in Österreich:

Ö-Ticket: www.oeticket.com oder telefonisch unter +43 1 96096

Raiffeisenbank: In jeder Raffeisenbank Filiale in Wien und NÖ oder unter www.ticketbox.at

Technoboard: www.technoboard.at

 

Anreise:

ÖBB: www.oebb.at (Ankunftsort Breclav)

Auto: ca 45 min (80 KM von Wien)