2013
06
Samstag April

Cosmic pres. Liquid Soul live

Grelle Forelle Spittelauer Lände 12, 1090 WIEN
Einlass: 22:00 Uhr Beginn: 22:00 Uhr
  • Abendkasse 18.00
  • Vorverkauf 13.00

Gewinne 4 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 03. April 2013

  • SPACE FLOOR:
  • LIQUID SOUL live  (Iboga Rec. | Switzerland)

  • MAYAXPERIENCE (Soundlab Pirates | Austria)

  • WOLLE (Progressive Selection | Austria)

  • TAPANOV (Spirit Base | Austria)
  •                         
  • DISCO FLOOR:
  • ZENDIUM (Electric Circus | France)

  • SCHEIBOSAN (Wettfishin  | Austria)

  • BURT RENOLD (Cosmic Resident | Austria)

  •                     
  • Deko: Cosmic Space Disco Crew
  • Visuals by „the funny astronaut“ Zoid 
  • Projections: Zoid

Am 06.April ist es endlich soweit: Cosmic präsentiert Liquid Soul live in der Grellen Forelle.

Liquid Soul zählt zu den universellsten Allround Genies der Psytrance Szene. Mitreißende Live Auftritte, perfekt arrangierte Produktionen  und ein unbeschreibliches Gefühl  für die Stimmung der Tanzflächen machen ihn zu einem der weltweit gefragtesten Acts. Wie sein Name schon sagt hat er sich mit Leib und Seele der Musik verschrieben. Wer sich an seine genialen Auftritte  zu Silvester im Dianabad oder auf dem Ozora Festival erinnern kann, weiß warum es so schwer ist bei ihm ein freies Tourdatum zu bekommen. Umso mehr darf man sich freuen, dass er nach Südafrika, Mexiko und Indien jetzt endlich wieder nach Wien kommt.

Außerdem beschallen Mayaxperience von den  Soundlab Pirates, Progressive Selection Resident Wolle und Spirit Base Gründer Tapanov mit vereinten Kräften den großen, weitläufigen Mainfloor. Geboten wird 100% Prozent Psytrance und Progressive Psytrance auf einer der besten und weitläufigsten Tanzflächen der Stadt. Zusätzlich lassen märchenhafte Projektionen und Phaidon’s fantasievolle Deko den Alltag vergessen und entführen in eine zauberhafte Fantasiewelt.  Phaidon der eigens aus Belgien anreist kombiniert an diesem Abend farbenfrohe Dekowelten und Installationen zu einem schillernden Paralleluniversum.

Und für alle Freunde von Tech-House, Techno und House kredenzen  Zendium aus Frankreich und die beiden DJ-Legenden Scheibosan und Burt Renold eine einzigartige musikalische  Reise.

Die Grelle Forelle ist seit der Eröffnung vor knapp einem Jahr zu den beeindruckendsten und schillerndsten Sternen am österreichischen Clubhimmel aufgestiegen. Weder Kosten noch Mühen wurden gescheut und die Räumlichkeiten mit einem imposanten Soundsystem und einer aufwendigen LED Installation ausgestattet. Neben einem vielseitigen elektronischen Musikprogramm wird aber auch besonders auf die visuelle Gestaltung geachtet. So wurde zum Beispiel ein Teil der Räumlichkeiten erst vor kurzem vom angesehenen Street Art und Graffiti Künstler Busk gestaltet. An diesem Abend verbinden sich die Grelle Forelle und Cosmic inklusive multimedialer Dekowelten und Projektionen zu einer bunten und wilden Symbiose.