2012
07
Freitag Dezember

Cosmic feiert Geburtstag

Grelle Forelle Spittelauer Lände 12, 1090 WIEN
Einlass: 22:00 Uhr Beginn: 22:00 Uhr
  • Abendkasse 12.00
  • Vorverkauf 6.00

Gewinne 3 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 05. Dezember 2012

VOLUME verlost 2×2 Tickets!

 

Line Up – Space Floor:
  • SYMPHONIX live / Live Set by Stephan (Blue Tunes Rec. | Germany)
  • KAJOLA (Zero Gravity | Austria)
  • ALEZZARO (Iono Records | Austria)
  • PHILHARMONICA (Digital Nature | Austria)

 

Line Up – Disco Floor:
  • hosted by BANG!
  • OBJET A (Backlab, Blub | Austria)
DAVID PULFERER
  • MARKUS KRAKER (Denkfabrikat | Austria)
  • SCHALLVERGIFTUNG (G.Spot Vienna | Austria)

 

Deko: Cosmic Space Disco Crew

Visuals: Zoid

 

 

 

Cosmic wird 6! Und das wird am Freitag, den 07.Dezember lautstark in der Grellen Forelle mit einem Eintritts-Special gefeiert. Ca. die Hälfte der Tickets gibt’s deshalb für nur 6.- Euro und als besonderer musikalischer Gratulant kommt Symphonix aus Hamburg. Außerdem spielen die besten heimischen DJs ein Ständchen, allen voran Kajola, Alezzaro, Philharmonica und der Club Bang!

 

Seit der Eröffnung vor knapp einem Jahr zählt die Grelle Forelle zu den hellsten und schillerndsten Sternen am österreichischen Clubhimmel. Weder Kosten noch Mühen wurden gescheut und die Räumlichkeiten mit einem beeindruckenden Soundsystem und einer aufwendigen LED Installation ausgestattet. Neben einem vielseitigen elektronischen Musikprogramm wird aber auch besonders auf die visuelle Gestaltung geachtet. So wurde zum Beispiel ein Teil der Räumlichkeiten erst vor kurzem vom angesehenen Street Art und Graffiti Künstler Busk gestaltet. An diesem Abend verbinden sich die Grelle Forelle und Cosmic inklusive multimedialer Dekowelten und Projektionen zu einer bunten Symbiose der Birthday Madness.

 

Symphonix zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Vetretern des Progressive Psytrance. Mitreißende, kräftige Bässe finden sich bei dem begabten Brüderpaar stets in perfektem Zusammenspiel mit verspielten Melodien und raffinierten Soundeffekten. An diesem Abend beweist Stefan von Symphonix einmal mehr, warum ihr Name für unverfälschten, kompromisslosen Progressive Psy Sound steht.

 

Dass unsere heimischen DJs dem weitgereisten, internationalen Staraufgebot um nichts nachstehen, zeigen Iono Label DJ Alezzaro, Kajola von Zero Gravity und die Stimmungsgaranten Philharmonica. Außerdem  hosted der Club Bang! als besonderes Geschenk den Disco Floor. Club Bang!, üblicherweise im WUK zu Hause, steht für gay/hetero/lesbian/transgender. Objet A, David Pulferer, Markus Kraker und Schallvergiftung laden zu einer musikalische Reise quer durch die Bereiche Tech-house, Minimal  und House.

 

 

 

Vorverkauf:

im „Aurin“ (Kircheng. 25, 1070 Wien) sowie bei
wienXtra Jugendinfo (Babenbergerstr. 1, 1010 Vienna)

erhältlich.

 

www.cosmic.ag