2014
18
Samstag Januar

City of Bass

The Loft Lerchenfeldergürtel 37, 1160 Wien
Map
Einlass: 21:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
  • Abendkasse 7.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 16. Januar 2014

  • Jungle & DnB Floor

  •   
  •   
  •     
  • Run Tingz Cru (Run Tingz Rec.|UK)
  •  
  • Dossa (Run Tingz Rec./Mainframe Rec.)
  •  
  • Pandora (Switch!)
  •  
  • Resista
  •  
  • Misscap (Wicked)
  •  
  • Bombaman MC (Switch!)
  •   
  •   
  •   
  • Reggae & Dancehall Floor

  •   
  • Rebel Sound (DE)
  • Boomarang Sound
  • Rootsrunna Sound

City of Bass startet im neuen Jahr mit altbewährtem Konzept aber in ganz besonderer Variante durch: Jungle & Drum`N`Bass trifft auch am 18.01.2014 auf Reggae & Dancehall – diesmal aber mit dem Zusatz, dass auf beiden Floors internationale Acts präsentiert werden!

Die Run Tingz Cru haben sich mit ihrem eigenen Label Run Tingz Recordings, stets supported von den legendären Serial Killaz seit 2010 schon ordentlich einen Namen gemacht – gerade noch Shooting Stars und nun bereits einer der bekanntesten Acts des Genres!

Die Intention: Ordentlich Reggae-Jungle-Drum`N`Bass in hoher Qualität hinzulegen, nicht nur in ihren Produktionen sondern natürlich auch vor allem in Ihren DJ-Sets! Zu erwarten also eine gute Party-Mischung aus genau diesen 3 Musikrichtungen, wie es für ein City of Bass gehört!

Dazu gibt es den lokalen Run Tingz Cru-Hero Dossa, der es mit seinen Produktionen aus St. Pölten nicht nur direkt auf das Label aus Bristol geschafft hat sondern erst kürzlich auch seinen ersten Release auf dem heimischen Mainframe Recordings verzeichnen konnte und als Party-DJ gut bekannt ist! Auch Dj Pandora von der Switch! 

Crew, Resista und Miss Cap werden die Party rundherum mit deftigem Sound bedienen, man muss sich also keine Sorgen machen – unterstützt von Bombaman MC kann hier dann auch wirklich gar nichts mehr einem ausgelassenen Abend im Weg stehen!

Dem um nichts nachstehen wird diesmal auch der Dancehall-Floor:
Die Headliner Rebel Sound aus Hannover sind seit 1995 aktiv, bekannt geworden nicht zuletzt durch Member-Bruder Benjie(“Ganjasmoker“), der sich wochenlang in den deutschsprachigen Charts hielt!

Davor und danach bespielen Rootsrunna Sound und BoomarangSound mit gewohnt heißen & karibischen Vibes die Crowd, der Dancehall-Floor wird also zusätzlich eine gute Partyszenerie abgeben!

Das alles gibt es zum City of Bass-üblichen NicePrice von € 5,- vor 0 Uhr und nur € 7,- danach! Wer kann da noch nein sagen?