2011
17
Donnerstag März

Chew Lips

Chelsea Lerchenfelder Gürtel / U-Bahnbögen 29-30, 1080 Wien
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 13.70

Gewinne 1 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 14. März 2011

  • Chew Lips
Ein bisschen trashy. Ein bisschen freaky. Ein bisschen extraordinary. So modern sind Chew Lips.

Während dem Hören ihrer Musik sollten sich allerdings nicht die Lippen abgekaut werden – dafür gibt’s gar keinen Grund – eher sollte auf Tischen, Waschmaschinen und Dancefloors gehüpft und getanzt werden.

Chew Lips ist ein Trio aus London, bestehend aus Will, James (beide für Synthies und Casiotone Beats verantwortlich) und Sängerin Tigs. Bei ihrem ersten Auftritt während einer WG-Party, wurden Schränke, Küchenaccessoires und Lampen zerstört – energisch und aufbrausend muss das gewesen sein, vor allem mit Songs wie „Solo“, in dem Tigs We don’t wanna wait, it’s no time, no time singt! Und man auch denkt, nein, wir wollen nicht warten, wir wollen irgendwas in Bewegung setzen.

Diese ganze Revoluzzer-Lockerheit-Attitüde kommt sympathisch rüber, ohne – wie sonst viele Londoner „Newcomer“-Bands – polarisierend zu wirken. Das sind Chew Lips, die klangtechnisch Ähnlichkeiten mit New Order und Ladyhawke aufweisen, aber nebenher ihrem süßen Synthie-Elektro Stil treu bleiben.  


 

Vorverkauf:

Tickets gibt’s auf www.musicticket.at bzw. im Musicticket-Shop (Skodagasse 25, 1080 Wien), bei oeticket unter 01/96096 oder www.oeticket.com,  sowie in jeder Bank Austria (Ermäßigung für Ticketingkunden und MegaCard-Members) und unter 01/24924.