2013
09
Sonntag Juni

braintribe.org new wonderland

Chaya Fuera Kandlgasse 21, 1070 Wien
Map
Einlass: 14:00 Uhr Beginn: 14:00 Uhr
  • Abendkasse 24.00
  • Vorverkauf 18.00
  • 5/8erl in Ehr'n

Der Sonntag für die gute Sache!
Am Sonntag, den 9. Juni 2013, findet im Chaya Fuera ein besonderer Event statt: braintribe.org new wonderland
 
Mit diesem gemeinsamen Benefizprojekt unterstützen Braintribe IT-Technologies und Chaya Fuera das Kinderhospitz Netz bei der Realisierung eines Tageshospizes für Kinder mit begrenzter Lebenserwartung. Das Besondere an dem Projekt: Mitarbeiter, Freunde sowie Partner von Braintribe und Chaya Fuera leisten zu 100% freien Arbeitseinsatz, damit auch 100% aller Einnahmen direkt an das Kinderhospiz Netz fließen.
 
Am Nachmittag wird im Chaya Fuera die „new power generation“ von 6 bis 12 Jahren nur so pinseln, kleckern, malen und ein Meisterwerk erschaffen – Kinder gemeinsam mit den Künstlern Iris Kohlweiss und Alex Kiessling. Das Meisterwerk gelangt dann am Abend, im Rahmen des Benefizkonzerts, zur Versteigerung. Den gebührenden Abschluss des Kindernachmittags bildet ein Minikonzert von 5/8erl in Ehr’n, speziell für die Kinder.
 
Zu der Kinderhospiz Netz-Geschwistergruppe kommen Kids aus dem braintribe.org-Umfeld und der Kandlgassen-Umgebung hinzu. Ein bunter Haufen von ca. 30 Kindern wird erwartet. Anmeldung zum Kinderprogramm: kontakt@braintribe.org. Eintritt: freie Spende
 
Der Abend ist dann den Erwachsenen gewidmet, wenn die großartige Band 5/8erl in Ehr’n ihren Groove und ihre Lebenslust in den Dienst der guten Sache stellen. Die fünf Vollblüter haben vor kurzem zum zweiten Mal den „Amadeus Award“ abgeräumt und unterstützen das braintribe.org- Projekt „new wonderland“ mit einem sicher fulminanten Liveauftritt. Zuvor wird noch das Meisterwerk, dass die Kinder am Nachmittag gemeinsam mit den Künstlern erschaffen haben, versteigert und Monsieur Smoab (98.3 Superfly / Deephousemafia) serviert zur Einstimmung soulful tunes am Plattenteller.

Sämtliche Erlöse aus gegenständlicher Veranstaltung werden im Namen und auf Rechnung des Kinderhospiz (Verein Netz – Reg.Nr. SO 1596) vereinnahmt.
 
Braintribe.org new wonderland ist ein Benefizprojekt von Braintribe IT-Technologies & Chaya Fuera, mit dem ein wesentlicher Beitrag für die Realisierung eines Tageshospizes für Kinder mit begrenzter Lebenserwartung geleistet werden soll. Das Ziel: 100% freie Arbeitsleistung aller Beteiligten, damit auch 100% aller Einnahmen direkt an das Kinderhospiz Netz fließen.
 
In Österreich ist die Pflege und Betreuung eines sterbenden Kindes außerhalb von Krankenanstalten Privatsache. Es gibt auch kein eigens definiertes Palliativbett für Menschen unter 18 Jahren. Da die Finanzierung der notwendigen Leistungen nicht im Regelgesundheits-system verankert ist, sind die betroffenen Familien extrem armutsgefährdet.
 
Das Kinderhospiz Netz widmet sich den speziellen Bedürfnissen der erkrankten Kinder und betroffenen Familien. Das Tageshospiz bietet u.a. spezialisierte Pflege für die Kinder sowie Entlastung und therapeutische Angebote der Angehörigen. Es soll den Angehörigen helfen diese Krise zu bewältigen, Lebensmut zurückgeben und die verbleibende Zeit als kostbar zu erleben.