2013
29
Samstag Juni

Bonanza Open Air 2013

Innpark Archenweg, 6020 Innsbruck
Map
Einlass: 09:00 Uhr Beginn: 10:00 Uhr
  • Abendkasse 18.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 27. Juni 2013

Bonanza Open Air 2013 am 29. June 2013 @ Innpark.
  • SPIELWIESE 10.00 – 23.00
  • Format:B / Formatik / Berlin
  • Nôze / Get Physical / Paris
  • Luna City Express / Moon Harbour, Watergate / Berlin
  • René Bourgeois / Subdub / Berlin
  • Miyagi / Rennbahn rec. / Hamburg
  • Aaron Ahrends / &Music / Den Haag-Berlin
  •                      
  • NACHTIGALL 23.00 – 06.00
  • PROJECT | WEEKENDER CLUB | JIMMY´S | STUDIO 21 | AFTERSHAVE | PMK | INNKELLER | BAUERNKELLER |
  • Jon Michalsky | Eri Yil | Tiefklang | Dyl Boban | Hidden Hype | Schall & Rauch | Amelie | Zigan Aldi | The Wooden Solchaz | Pusic Rec. Dj Team | Rapante | Minos | Heidi Kleiner & Maria Magdalena | Thomas Schmidt | FunkSoulRebel | T.On | Dj Fu | Jukebox Utopia | Alex Boma | Splitter | Jellyfish Monkeyz | Djane Violett Shock | Innkeller allstars | Enfant Terrible | Riélle | TBA.
  •                       
  • MORGENTAU 06.00 – END
  • TANTE EMMA CLUB

Liebe Freiluftgemeinde,
welch grausame Welt… die prämierte radlfreundlichste Stadt Österreichs verbietet die Durchfahrt der Maria-Theresienstraße für die umweltfreundlichen Zweiradfetischisten…Freie Fahrt den Taxen!

Das Picknicken, herumtollen und Rangeln auf den wunderschönen Grünflächen im Hofgarten ist weiterhin strengstens untersagt… Freier Blick den Kaffeefahrtankömmligen!

Vermehrt Absagen an sympathisch spontane Innsbrucker Freiluftveranstaltungen mit einer Zielgruppe die das 60. Lebensjahr unterschreitet…Freiluftmonopol den Blaskapellen!

Eine Entwicklung in die falsche Richtung wie wir finden!

Inspiriert und motiviert vom letztjährigen Treffpunkt für Radlfahrer, Grünflächenbesetzer und Blaskapellenverweigerer, einer Oase namens STATTSTUBE, entwickelten wir während der kalten Jahreszeit Ideen darüber, welchen Beitrag wir leisten könnten um Innsbruck den Hauch Urbanität zu verleihen, den es verdient. Ende April zeigte sich erstmals das Ergebnis. Direkt hinter der alten Universität findet seitdem, zumeist spontan angekündigt, bei namenskonformen Wetter die Veranstaltungsreihe SONNENDECK statt. Jung und Alt lauschen hierbei ungezwungen der Musik, gönnen sich eine Pause vom Alltag oder versuchen die letzten Strahlen der langsam aber sicher untergehenden Sonne zu erhaschen. Doch damit nicht genug:

Wir laden euch herzlichst ein, gemeinsam mit uns am 29.06 Innsbruck für einen Tag zum Mekka der Freiluftextremisten zu machen. Feiert mit uns, umgeben von den Wiesen und Bergen Tirols einzigartiger Naturkulisse bei der Premiere des BONANZA open air Festivals.

Macht BONANZA zu dem wie IHR es haben wollt… es gehört mehr zum Tanz als rote Schuh!