2018
21
Donnerstag Juni

Best of Austria meets Classic

Wiener Stadthalle - Halle D Roland-Rainer-Platz 1, 1150 Wien
Einlass: 18:00 Uhr Beginn: 19:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00
Best of Austria meets Classic am 21. June 2018 @ Wiener Stadthalle - Halle D.

CONCHITA – GERT STEINBÄCKER – KLAUS EBERHARTINGER – MARIANNE MENDT – OPUS – PIZZERA & JAUS – SEILER UND SPEER – STEFANIE WERGER – SCHIFFKOWITZ – VOODOO JÜRGENS – WANDA (neu!) – WOLFGANG AMBROS und einem 70-köpfigen Symphonieorchester unter der Leitung von CHRISTIAN KOLONOVITS

BEST OF AUSTRIA MEETS CLASSIC:
Die Show zur 60. Saison der Wiener Stadthalle

Am 21. Juni 1958 kamen zehntausende Wiener, um ihr neues „Wahrzeichen“ in Augenschein zu nehmen: die Wiener Stadthalle, Österreichs größte Veranstaltungshalle, wurde feierlich von Bundespräsident Dr. Adolf Schärf eröffnet. Das Staatsopernballett tanzte, die Wiener Philharmoniker und die Wiener Symphoniker spielten zum ersten und einzigen Mal in der Geschichte der beiden Institutionen als kombiniertes Orchester. Es war der glanzvolle Auftakt für viele Jahrzehnte voller Musik, Shows und Spektakel – seit 60 Jahren ist die Wiener Stadthalle ein Herzstück der österreichischen Unterhaltungskultur.

 

Einmal in der Wiener Stadthalle auftreten – das ist seitdem auch der große Traum aller heimischen KünstlerInnen, die auf der Karriereleiter nach oben klettern. Wer hier auf der Bühne steht, der hat es geschafft. Und viele schrieben in der Stadthalle ihre schönsten Kapitel Musikgeschichte – von Udo Jürgens bis Wolfgang Ambros, von der EAV bis Seiler & Speer. Austro-Pop live, der lebt seit jeher in der Wiener Stadthalle.

 

Und genau deswegen lassen rot-weiß-rote Superstars die ewig junge „Lady“ an ihrem Jubeltag hochleben. Am 21. Juni 2018, genau 60 Jahre nach der Einweihung, kommen sie zusammen, um ihr ein ganz besonderes Ständchen zu bringen – unvergessliche Hits, Raritäten und Duette, wie es sie so noch nie gegeben hat! Und wie schon am ersten Tag wird auch diesmal wieder ein großes Orchester erklingen – Christian Kolonovits begleitet die Stars mit einem 70-köpfigen Symphonieorchester: „Die Wiener Stadthalle präsentierte in den letzten 60 Jahren die größten Künstler unserer Zeit. Es freut mich ganz besonders, dieses so wichtige Jubiläum  mit  Crème de la Crème der österreichischen  Musikszene zu feiern und diesen Abend zu gestalten!“

 

Mit dabei sind u. a. Song-Contest-Queen Conchita, die STS-Drittel  Gert Steinbäcker und Schiffkowitz, die Kulttruppen EAV und Opus, Austro-Pop-Wegbereiterinnen Marianne Mendt und Stefanie Werger, junge heimische Kultstars wie Pizzera & Jaus, Voodoo Jürgens und Seiler und Speer sowie – last but not least –  die Nr. 1 vom Wienerwald Wolfgang Ambros. Und natürlich wird auch all jenen gedacht, die nicht mehr dabei sein können – Conchita z. B. wird mit einem Duett der etwas anderen Art dem großen Udo Jürgens gedenken. Ein Abend voller Überraschungen und großer Momente ist garantiert.

 

„Wie sonst als mit den großen lebenden und manchmal leider auch schon verstorbenen Künstlern der österreichischen Musik-Szene, kann die Wiener Stadthalle ihre 60. Saison feiern. Wir freuen uns, dass unser langjähriger Partner LSK am Jahrestag der Eröffnung vor genau 60 Jahren, am 21. Juni 2018, tatsächlich „Best of Austria“ auf der großen Bühne der Halle D präsentieren wird.“, freut sich Wolfgang Fischer, Geschäftsführer der Wiener Stadthalle auf diese Geburtstagsfeier der Extraklasse.