2014
30
Samstag August

Beatpatrol Festival 2014

VAZ St. Pölten Kelsengasse 9, 3100 St. Pölten
Map
Einlass: 16:00 Uhr Beginn: 16:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 75.90

Gewinne 2 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 27. August 2014

Beatpatrol Festival 2014 am 30. August 2014 @ VAZ St. Pölten.
  • Deadmau5
  • Paul Kalkbrenner

Nachdem bereits Granden wie Deadmau5, Paul Kalkbrenner oder DJ Snake für das Beatpatrol Festival powered by Raiffeisen Club am 30. August am Gelände des VAZ St. Pölten bekannt gegeben wurden, folgt nun der nächste Künstlerschwung mit einem großen Österreicher-Anteil: So wird auf der “ERISTOFF TRACKS JUNGE WILDE Deephouse Stage hosted by NACHTEULE” neben den bereits bekannten Acts Robin Schulz, Faul & Wad Ad, Claptone sowie Max Manie & Scheinizzl neu auch TUBE & BERGER, MÖWE, WILD CULTURE, STEVE HOPE sowie BILGIN den Besuchern am Festival einheizen.

Auch die “MAINFRAME Drum and Bass Stage” bekommt, neben DJ Marky, Black Sun Empire und S.P.Y,. nun Zuwachs von DISASZT, XPIRIENZ, LOCUZZED und MC FLAX. Zudem wird es wie in den letzten Jahren eine “TRIPUDIUM Psytrance Stage” mit DEJAVOO, BITKIT, BÖÖR, SUBSONIC, HELIX und OPTICAL ZOOM für alle Goa-Fans geben.

Mit am Start sind zudem wieder altbekannte Gesichter: Der deutsche Hip-Hop-Produzent TAI, der bereits für Sido und Samy Deluxe produzierte, sowie der aus Linz stammende IPUNK, der u.a. durch seine Zusammenarbeit mit Linkin Park’s Chester Bennington internationale Bekanntheit erlangte, sind beide bei Steve Aoki’s Label DIM MAK Records unter Vertrag und auch heuer gern gesehene Gäste am Beatpatrol Festival. Zu ihnen gesellen sich noch weiters FELICE, DJ OLIVAREZ und CHRISTEIN.