2012
20
Montag Februar

BassClub

Flex Donaukanal/Augartenbrücke, 1010 WIEN
Map
Einlass: 23:00 Uhr Beginn: 23:00 Uhr
  • Abendkasse 7.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 18. Februar 2012

VOLUME verlost 2×2 Tickets!

 

Line Up:
  • Kompost 3 plays Sixtus Preiss
  • Sixtus Preiss (live electronics)
  • Martin Eberle (flugelhorn, (slide-)trumpet)
  • Benny Omerzell (rhodes, organ, synth)
  • Manu Mayr (bass, synth)
  • Lukas König (drums, percussion)
  • Beatbureau DJ-Team

 


 

KOMPOST 3 PLAYS SIXTUS PREISS LIVE! im BassClub – Klappe, die Zweite!

Bei „BassClub – Klappe, die Zweite“ trifft mit der Wiener Combo Kompost 3 die momentan wohl aufregendste Instrumental Jazz Band der Stadt auf „Beat-Producer“ und Multiinstrumentalist Sixtus Preiss, der ohne Zweifel zu den heißesten Geheimtipps 2012 gezählt werden kann und letztes Jahr durch Releases auf der Affine Records Labelcompilation oder der Loud Minority 7“ Serie aufgefallen ist.

 

Sinngemäß lautet die Ansage des Abends: Kompost 3 plays Sixtus Preiss – die fünf Ausnahmemusiker zünden ein musikalisches Pulverfass der Extraklasse, das auch erste Einblicke in die bald erscheinende gemeinsame EP liefert. Dabei offenbaren die Jungs ein einzigartiges musikalisches Konzept, das mit starren Songstrukturen bricht, auf flexible Improvisationen aufbaut und nur so dahin rollt. The evolution will not be categorized!