2012
17
Mittwoch Oktober

Baby Woodrose

Arena Wien - Kleine Halle Baumgasse 80, 1030 Wien
Map
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
  • Abendkasse 15.00
  • Vorverkauf 12.00

Roadtrip To Outta Space
 

Die Standleitung zur Gegenwart hat die dänische Band längst gekappt. Der raue, psychedelische Hardrock der frühen Siebziger ist ebenso ihre Sache wie der Psych-Folk und Garagen-Rotz der späten Sechziger. So altmodisch wie zeitlos, so konsequent wie brachial: Baby Woodrose präsentieren sich als ein schwer halluzinierendes Psychedelik-Rockmonster, das sich passenderweise nach einer Hawaiianischen Schlingpflanze benannt hat, deren Samen den hochgradig halluzinogenen Wirkstoff LSA (Lysergsäureamid) enthält.
Lorenzo Woodrose — Sänger, Gitarrist und Songschreiber, kurz das Mastermind hinter Baby Woodrose und inzwischen der unangefochtene Godfather der dänischen Garagenszene — hatte von 1986-2003 zunächst den Posten des Schlagzeugers bei den dänischen Stoner Pionieren On Trial inne. Seit 2001 ist Lorenzo mit seiner eigenen Band Baby Woodrose, in der internationalen Psychedelic-, Stoner und Garagenszene aktiv. Nach inzwischen acht Alben und über 400 Konzerten weltweit (u.a. auch Roadburn, Roskilde, Duna Jam, SXSW, Rockpalast 2004 und 2010) gelten Baby Woodrose als eine der besten Bands des Neo-Psychedelic Genres.
Im Frühjahr 2012 erscheint das neunte Studioalbum ‚Third Eye Surgery‘. 
http://babywoodrose.bandcamp.com  



Dicke, Fuzz-getränkte Gitarrenriffs – Bässe die dir den Solar Plexus massieren und Drums die dir keine andere Wahl lassen als dem Groove zu folgen. Cachimbo de Paz haben sich voll und ganz der hohen Kunst der tiefen Töne verschrieben – und dem Kampf gegen die Schwerkraft! 
Stoner Rock bildet hierbei das Fundament aber der Musik sind keine Grenzen gesetzt… so finden sich sowohl Surf-Rock- als auch arabische- oder psychedelische Elemente in ihren Songs wieder.

http://www.facebook.com/cachimbodepaz

 
more infos 
roadtriptoouttaspace.wordpress.com

www.facebook.com/events/106079512859019