2013
24
Freitag Mai

Andreas Gabalier & Band

Ottakringer Arena Schöllingstraße 3, 7203 Wiesen
Einlass: 18:00 Uhr Beginn: 19:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 1 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 21. Mai 2013

  • Andreas Gabalier & Band
ANDREAS GABALIER – DER „VOLKS-ROCK’N’ROLLER“ – IST DER ÖSTERREICHISCHE SUPERSTAR. 2012 IST SEIN JAHR!

Die ersten Lieder, die ersten TV-Auftritte und die Karriere hob ab wie ein Feuerwerk. Heute ist er der derzeit erfolgreichste österreichische Interpret – über alle Genres hinweg, wohlgemerkt! Der Hit „I sing a Liad für di“ läuft querbeet in den Clubs und wird allerorts gecovert. Die rasante Karriere des Andreas Gabalier, sie ist die Ausnahme der Regel: was sonst gut und gern fünf Jahre dauert, es wurde hier in Rekordzeit erreicht! Eine Auszeichnung jagte die nächste: Andreas Gabalier erreichte mit seinem Album „Herzwerk“ Goldstatus in Deutschland und wird dafür mit dem ECHO, Deutschlands bedeutendstem Musikpreis, ausgezeichnet. Den begehrten österreichischen AMADEUS AWARD gewinnt er sogar gleich zwei Mal.  Im Mai erhielt Andreas Gabalier zwei weitere Auszeichnungen: 3-FACH PLATIN für das aktuelle Album „Volks-Rock’n’Roller“ und 6-FACH PLATIN für den Vorgänger „Herzwerk“.

Musik ist Emotion, Emotion ist auch an Tabus kratzen, Grenzen sprengen, die Regeln hinterfragen. Andreas Gabalier hat seine Kernzielgruppe längst gesprengt. Er springt auf seinen Spielfeldern wie der Joker hin und her. Die Ziehharmonika, die Lederhose, beides lässt sofort Rustikales vermuten. Die Haartolle und der berühmte Arschwackler beweisen jedoch das genaue Gegenteil. Die Stirnfransen wurden zurück gekämmt und aufgetürmt. So öffnete sich sein Gesicht, es gab nun mehr Persönlichkeit frei und die Augen wurden die Fenster zur Seele. Die Interaktion mit seinem Publikum feuert den Musiker dabei an. Er spürt, dass ihm die Menschen zuhören, es mögen, dass er ist wie er ist und ihm den Freibrief dafür gaben, sich zu entwickeln. Mittlerweile ist es so, dass er die Menschen dazu aufruft in Tracht zu seinen Gigs zu kommen und Lederhosenschneider und Dirndlverkäufer sind baff ob der Leute, die sich da auf einmal in ihren Läden tummeln. Er holte die Tracht aus ihrer traditionellen Ecke und gibt ihr eine Portion Rock’n’Roll und Coolness. Er pfeift da und dort auf Political Correctness und singt über Dinge, wie sie tagtäglich im Land passieren, und wenn die ersten zehn Reihen beim Konzert ihm im Dirndl die Dekolletés präsentieren, dann ist auch das wieder ein Grund, das Leben zu lieben.

Und auch 2013 kann man den sympathischen Steirer wieder live erleben: am 24.Mai im wunderbaren Ambiente der Ottakringer Arena Wiesen! Also rein ins Dirndl oder in die Lederhosen, und rasch Tickets sichern!


 

Vorverkauf:

Bei Musicticket unter www.musicticket.at oder 01/4051010, bei Ö-Ticket unter www.oeticket.com oder 01/96096, sowie in allen Filialen der Bank Austria erhältlich.