2010
07
Freitag Mai

A Sunny Day In Glasgow

B72 Hernalser Gürtel 72-73, 1080 Wien
Einlass: 20:00 Uhr Beginn: 21:30 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 15.00

Gewinne 1 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 04. Mai 2010

A Sunny Day In Glasgow – alles begann mit einer Kollaboration zwischen den Freunden Ben Daniels und Ever Nalens. Beide sind vor kurzem erst wieder nach Philadelphia zurückgekehrt, nachdem sie einige Jahre in Großbritannien verbracht hatten. Der Bandname war eine Idee von Nalens, der in Glasgow gelebt hatte – Ben Daniels behielt den Namen auch nachdem Nalens die Band verlassen hatte. Kurz darauf stiegen auch noch die Zwillingsgeschwister von Daniels, Robin und Lauren mit ein in die Partie und gaben dem Projekt ihre Stimmen.
 
2006 wurde die EP „The Sunniest Day Ever“ veröffentlicht. Im Herbst 2006 unterzeichneten A Sunny Day After dann einen Plattenvertrag und veröffentlichten ihre erste LP im Februar 2007 namens „Scribble Mural Comic Journal“.
 
2009 kam das zweite Studioalbum auf den Markt, „Ashes Grammar“. Schon während des Aufnahmeprozesses im Studio wurden einige Bandmitglieder aus verschiedenen Gründen ausgewechselt. Als dann die Entscheidung fiel, auf Tour zu gehen, kamen ein neuer fixer Bassist sowie Schlagzeuger hinzu. Über die Myspace Seite von A Sunny Day In Glasgow haben sie dann auch noch Jen Goma fürs Mikrophon und als fixen Bestandteil der Band gefunden.
 
Am 7. Mai kommen A Sunny Day In Glasgow mit ihrem IndiePopTechnoSound zu Besuch ins Wiener B72!
 
 
 

Vorverkaufsstellen:


Auf www.musicticket.at bzw. im Musicticket-Shop (Skodagasse 25, 1080 Wien), bei Ticket Online unter www.ticketonline.at bzw. 01/88088, bei Ö-Ticket unter 01/96096 oder www.oeticket.com,  in jeder Bank Austria und unter 01/24924 sowie bei bei wienXtra-Jugendinfo unter 01/1799.