2014
14
Samstag Juni

90ies Club: The Loft Season Closing

The Loft Lerchenfeldergürtel 37, 1160 Wien
Map
Einlass: 21:00 Uhr Beginn: 21:00 Uhr
  • Abendkasse 6.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 12. Juni 2014

  • Ravefloor
  •   
  • ManOlo (We Mean Disco!!, Soundlab, KidPariz)
  • David Jerina (90ies Club)
  •   
  •   
  • Rockfloor
  •   
  • Bibi Moblow (klub kohelet)
  • Jess (90ies Club)
  •   
  •   
  • Café
  •   
  • Mr. Shuffle (The Loft)

Einmal noch vor dem Sommer sind wir @ The Loft. Nächster Termin in unserer Stammlocation ist dann wieder der 13. September. Aber damit euch nicht fad wird, haben wir im Sommer zwei große Specials (26.07. & 09.08., Location t.b.a.) und ein paar kleinere Gastaufttritte & „hosted by“’s. 

Mehr Info dazu demnächst hier: www.facebook.com/90iesClub/events
„Black Hole Sun“, „Spoonman“, The Day I tried to live“, allesamt 90er Superklassiker, auf einem Album vereint, und zwar auf „Superunknown“ von Soundgarden. Diese Platte ist jetzt genau 20 Jahre alt, und wird von Universal Music in diversen Reissues neu aufgelegt. Gefällt dir? Gewinne sie! Details dazu demnächst im FB-Event: www.facebook.com/events/298859753588640/
  
Am Ravefloor haben wir einen wahren Meister zu Gast: DJ ManOlo, vormals auch bekannt als KidPariz, kaufte 1990 seine erste Platte („The Power“, von SNAP!, wohlgemerkt), verfiel früh dem Techno (z.B. im legendären „Space Jungle“ im U4), war Resident DJ in der Meierei sowie Labelguy bei Negligée Tunes und entdeckte Mitte der 90er Jahre House für sich. Heute gehört er vor allem durch die Arbeit rund um sein international erfolgreiches Re-Edit Label We Mean Disco!! zu den erfolgreichsten Exportgütern in Sachen Disco & House Music. Beim 90ies Club wird er seine alten Platten ausgraben und all die großen Hits der 90er Jahre spielen…
  
Unterstützung kommt von 90ies Club Gründer und Resident DJ David Jerina. Hyper Hyper!

Rockfloor-Resident Jess begrüßt als Gast-DJ die gute Bibi Moblow: Ihre gesamten Teenagerjahre fielen in die 90er – Grunge vs Britpop war die erste große Schlacht die sie live miterlebte, Indie und Alternative liefen als Gute Nacht Musik. Jetzt ist es wieder so weit: beim 90ies Club werden Blur mitsamt der restlichen Britpop-Mischpoche, Nirvana und andere Americana, Punk und etwas Crossover zum Drüberstreuen serviert. “Modern live is rubbish after all…” Bibi Moblow ist Gründungsmitglied des Kollektivs Klub Kohelet und Regular beim “Boneshakers!” Erste DJ Erfahrungen sammelte sie in der oberösterreichischen Heimat auf diversen Studentenfesten und Privatparties. Come As You Are!

SUPERUNKNOWN! Dem legendären Album von Soundgarden widmet sich DJ Mr. Shuffle im The Loft – Café.
www.facebook.com/events/298859753588640
  
Eintritt:

  • 21h-22h: 0€
  • 22h – 23:30h: 4€
  • ab 23:30h: 6€
  • 23:30h – 01:00h mit FB-Event-Zusage: 5€