2012
Von 11
Samstag August
Bis 12
Sonntag August

90ies Club - Summer Special

Badeschiff Wien Donaukanallände zwischen Schwedenbrücke und Urania, 1010 Wien
Map
Einlass: 16:00 Uhr Beginn: 16:00 Uhr
  • Abendkasse 5.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 2 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 05. August 2012

90ies Club – Summer Special

Back to the Roots heißts auch bei unserer zweiten Sommerfete nicht nur in musikalischer Hinsicht, sondern auch locationtechnisch: Unsere Sommerlocation 2012 ist das gute, alte Badeschiff. Am 8. September sind wir dann wieder @ The Loft.
Und nachdem es letztes Mal so spaßig war, machen wir gleich nochmal ein 14 Stunden-Programm auf mehreren Floors:

Bei der Fest.Land.Bar versorgt euch DJ Mr. Shuffle mit feinsten Chill-Out-Sounds aus den 90ern, während sich im „Urban Biergarten“ Mrs. Shuffle der schnelleren elektronischen Gangart der 90ies widmet. Beide Floors liegen vor dem Badeschiff am Festland.
Am Sonnendeck (dem Dach des Badeschiffs) gibt’s ebenfalls entspannten 90er Sound – incl Cocktailbar!
(Eintritt frei, ab 16:00h bis 01:00h – Nur bei Schönwetter!)

Bereits hier kann man Eintrittskarten um € 5,- erwerben, die für den Pool (16h bis Mitternacht), Hauptdeck (23h – 04h) und den Laderaum (23:30h bis 06h) gelten.

Ab 23:00h gibt’s am Sonnendeck (Bei Schlechtwetter am Hauptdeck) einen Styling Corner von m8 Haare: Du bekommst deinen persönlichen 90er Look vom Meister himself, Marcel alias m8!

Zeitgleich um 23:00h sperrt der 90ies Club Rockfloor – am Hauptdeck des Badeschiffs – auf, mit dem aktuellen Rockfloor – Resident DJ Jess, flankiert von der ehemaligen Rockfloor – Resident DJane Miss Moneypenny.
Come As You Are!

Um 23:30h haben wir uns bis in den Laderaum des Badeschiffs durchgearbeitet und eröffnen unser Herzstück, den 90ies Club Ravefloor, mit den Resident DJs Cay Taylan, David Jerina sowie Has:
Eigentlich hat sich der hoppelnde Teil des Wiener DJne Teams Fux&Has auf Solopfaden ja eher dem Indie verschrieben. Für den 90ies Club greift sie jedoch immer wieder gerne in die Zauberkiste des 90ies Rave und bringt ihre eigene und die Jugend der tanzwütigen Meute zurück.
Hyper Hyper!