2019
01
Freitag November

80er-Zone / Pop, Wave & Underground

Viper Room Landstrasser Hauptstrasse 38, 1030 Wien
Map
Einlass: 22:00 Uhr
  • Abendkasse 5.00

Gewinne 3 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 30. Oktober 2019

80er-Zone / Pop, Wave & Underground am 1. November 2019 @ Viper Room.

Die besten Songs von Aha, Depeche Mode, Soft Cell, Erasure, Falco, David Bowie, The Police, The Pixies, Kraftwerk, Eurythmics, Siouxsie and the Banshees, Duran Duran, Joy Division, Alphaville, Frankie Goes To Hollywood, The Smiths, The Cure, Nick Cave, Bronski Beat, Talk Talk, Ultravox, Queen, The Sisters Of Mercy, D.A.F., Billy Idol, Killing Joke, Blondie, Bauhaus, U2, Gary Numan, New Model Army, Talking Heads, Cyndi Lauper, The B52’s, Die Ärzte und vielen, vielen mehr in Ton & Bild auf 4 Leinwänden präsentiert von DJ Eraserhead & DJ Mani!

——————————————————————————
VINTAGE CLIP HOUR von 22:00 bis 23:00 Uhr
——————————————————————————
DJ/VJ Eraserhead präsentiert „Science Fiction & Nerds“:

Im Intro des SciFi-Kult-Klassikers „Blade Runner“ erscheint die Datumsangabe „November 2019“. Somit liegt es nahe, diesem Genre und den dazugehörigen Sounds mal die erste Stunde zu widmen. Verantwortlich für den Score war hier Vangelis, Toto standen hinter jenem von Dune – Der Wüstenplanet und John Carpenter – The Master of Horror hat ja prinzipiell immer selber die Soundtracks zu seinen Movies komponiert, so auch für Die Klapperschlange. Großartige Filme aus dem Star Wars & Star Trek Universum erblickten auch in unserem Lieblingsjahrzehnts das Projektorlicht, ebenso wie Teile der Alien, Mad Max, Terminator oder Predator-Reihen. Nicht zu vergessen E.T., Total Recall oder Running Man. Auch im Anime & Zeichentrick war die Thematik präsent, z.b. bei Akira, Transformers oder Saber Rider und die Starsheriffs. Und die Computer eroberten die privaten Haushalte, War Games, Weird Science oder Electric Dreams handeln davon. Aber auch manche Musiker nahmen diese Genres und deren Ästhetik als Inspiration für Bühnenshows oder Musikvideos wie z.B. Duran Duran oder Kraftwerk.

http://www.80er-zone.at/

Eintritt: 5,00 €

Getränkeaktion
Spritzer 1,80 EUR
Tequila 1,90 EUR

Jeden 1.Freitag im Monat!